Inhaltsspalte

Das war der „10. Berliner Unternehmerinnentag"

Unter dem Motto „Nachhaltig wachsen, erfolgreich führen, Business machen“ lud die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe am Freitag, 26. Februar 2021*, zum mittlerweile 10. Berliner Unternehmerinnentag ein, der aus gegebenem Anlass erstmals als digitales Event durchgeführt wurde.

Von 10 bis 17 Uhr gab es Diskussionsrunden mit Expertinnen aus Theorie und Praxis, bei denen auch unsere über 600 Gäste vor den Bildschirmen aktiv mitmachen bzw. mitreden konnten. Im Rahmen von acht Best Practice-Runden wurden ausgewählte Arbeitsfelder vertieft. Dabei konnten auch ganz persönliche Anliegen geklärt werden. Erneut engagierten sich dabei Expertinnen von nicht-gewerblichen Vereinen, Einrichtungen und Netzwerken.

Die Panels wurden aufgezeichnet und stehen hier zum Abruf zur Verfügung. Die Workshops hingegen wurden nicht aufgezeichnet, da wir unseren Gästen einen „geschützten“ Raum bieten wollten. Sofern uns die Referentinnen ihre Präsentationen zur Verfügung gestellt haben, finden Sie diese hier.

Hier finden Sie die Pressemeldung zum Download

Pressemeldung zum 10. Berliner Unternehmerinnentag.

PDF-Dokument (207.8 kB)

Hier können Sie sich das Programm (auf 2 A4-Seiten) herunterladen.

Programmflyer

PDF-Dokument (607.4 kB)

PROGRAMM

Weitere Informationen zu den Inhalten der Workshops und Best Practice-Runden finden Sie per Klick auf diesen Link.

  • „Wie finde ich eine Co-Founderin/einen Co-Founder?“

    Gastgeberin:
    Hannah Noethig, Business Coach und ehrenamtliche Unterstützerin bei Female Co-Founders

  • „Warum New Leadership bei uns selbst beginnt und wie man in agilen Zeiten gemeinsam besser führt“

    Gastgeberin:
    Prof. Dr. Anabel Ternès von Hattburg, Gründerin und CEO der Get Your Wings gGmbH

  • „Wie der Neuanfang gelingt – die neun wichtigsten Erfolgsstrategien, um als Solopreneurin eine erfolgreiche Unternehmerin zu werden“

    Gastgeberin:
    Dr. Kerstin Gernig, Autorin, Speakerin und Business Coach für Neuanfänge in der Lebensmitte, Innovatorin 2020

  • „Erfahrungsaustausch zum ‘Förderprogramm Digitalprämie Berlin’“

    Gastgeberin:
    Nicole Voigt, Geschäftsführerin der DAB Digitalagentur Berlin GmbH,
    zusammen mit Andrea Peters, Geschäftsführerin der Theaterkunst GmbH, und Jana Jablonski, geschäftsführende Gesellschafterin der ideenmanufaktur GmbH

  • 12:30 bis 13:20 Uhr

    PANEL III: „Die Arbeit der Unternehmerinnen zwischen Anpassung und Rebellion“

    Moderation: Andrea Thilo

    Diskutantinnen:
    • Dr. Sigrid Evelyn Nikutta, Mitglied im Vorstand der Deutschen Bahn AG und Vorstandsvorsitzende der DB Cargo AG
    • Nicola Baumann, Eurofighterpilotin, ehem. Bundeswehrsoldatin und designierte Astronautin, Beraterin bei McKinsey & Company
    • Wiebke Köhler, Autorin, Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin der impactWunder Strategieberatung GmbH
  • 13:30 bis 14:15 Uhr

    Workshops „Im Gespräch mit…“

Weitere Informationen zu den Inhalten der Workshops und Best Practice-Runden finden Sie per Klick auf diesen Link.

  • „Wie die Unternehmensnachfolge/-übernahme gelingt“

    Gastgeberin:
    Jana Pintz, IHK Berlin, gemeinsam mit Barbara Jaeschke, Gründerin und Inhaberin des GLS Sprachenzentrums und des Hotels Oderberger, und ihren Töchtern Dr. Reemda Jaeschke und Dr. Verena Jaeschke

  • „Fit fürs Erfinden”

    Gastgeberin:
    Dr. Renate Weisse, Inhaberin der Patentsanwaltskanzlei Weisse

  • „Wachstumschancen für Unternehmerinnen – Internationalisierung am Beispiel von WEConnect International“

    Gastgeberin:
    Evelyne de Gruyter, Geschäftsführerin des Verbands deutscher Unternehmerinnen (VdU), gemeinsam mit Elizabeth Lehnich, Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin der discover legal GmbH

  • „Gründung eines sozialen Unternehmens“

    Gastgeberinnen:
    Dr. Katja von der Bey, Vorstand und Geschäftsführung der WeiberWirtschaft eG, und Heike Birkhölzer, Vorstandsvorsitzende des Technologie-Netzwerk Berlin e.V., Träger des Projekts Social Economy Berlin (SEB)

—————————————————————————————————————————

Wir danken unseren Partnerinnen und Partnern.

Wie bei den Vorgängerveranstaltungen unterstützen uns Investitionsbank Berln (IBB) und IHK Berlin bei der Planung und Umsetzung. Infos zu weiteren ideellen Förderern finden Sie hier.

*Die Produktion des digitalen Unternehmerinnentages fand entsprechend der geltenden Senatsverordnung und unter Berücksichtigung eines Schutz- und Hygienekonzepts statt. Ursprünglich war der Unternehmerinnentag für den 30. Oktober 2020 als Präsenzveranstaltung geplant.