Private Stadtführung: Vom Hauptbahnhof zum Potsdamer Platz

(2) Vielen Dank!

Private Stadtführung: Vom Hauptbahnhof zum Potsdamer Platz

  • Coronavirus - leerer Potsdamer Platz© dpa
    Potsdamer Platz
  • DenkmalfuerdieermodertenJudenEuropas_Berliner-Konturen.jpg© Berliner Konturen
  • Reichstag_Berliner-Konturen.jpg© Berliner Konturen
Die Strecke vom Berliner Hauptbahnhof zum Potsdamer Platz ist nur 1700 Meter lang, aber voller spannender Gebäude, Wegpunkte und Geschichten. Begeben Sie sich mit Kollegen oder Freunden zusammen auf eine Tour durch Berlins Mitte und die wechselhafte Geschichte der Hauptstadt.
Ihr zweistündiger Stadtrundgang startet am Berliner Hauptbahnhof, einer der größten und modernsten Kreuzungsbahnhöfe Europas. Anschließend geht es über die Spree zum Bundeskanzleramt. Nur ein paar wenige Schritte entfernt steht die Botschaft der Schweiz. Die moderne gläserne Kuppel des Reichstags ist bereits sichtbar. Hier ist der nächste Stopp der Ihrer Gruppe. Und noch ein weiteres Wahreichen Berlins ist nicht weit entfernt: Das Brandenburger Tor am Pariser Platz ist ein Muss eines jeden Berlin-Besuchs. Es ist zum Symbol der deutschen Einheit geworden und erinnert an die deutsche Teilung.

Vom Holocaust-Mahnmal zum Führerbunker

An ein gewichtiges Kapitel der deutschen Geschichte erinnert auch der nächste Anlaufpunkt. Das monumentale Denkmal der ermordeten Juden Europas beeindruckt mit seinem riesigen Stelenfeld und erinnert an die Verfolgung und Vernichtung der europäischen Juden während er NS-Herrschaft. Weiter geht es zum modernen Gebäude der Vertretung des Landes Rheinland-Pfalz. Am nächsten Wegepunkt auf der Stadtführung gibt es eigentlich nichts (mehr) zu sehen – dafür sind die Geschichten, die sich um diesen Ort in Berlin ranken, umso spannender. Am Standort des ehemaligen Führerbunkers erinnert heute nur noch eine Tafel an den Unterschlupf und Todesort Adolf Hitlers.

Rund um den Potsdamer Platz

Sie erreichen mit dem Potsdamer Platz die letzte Station des Stadtrundgangs. Ihr Guide stellt sicher, dass Sie bei all den futuristischen Gebäuden den Verkehrsturm mit der ersten Ampel Deutschlands nicht verpassen. Zum Abschluss werfen Sie zusammen einen Blick ins Sony Center mit seiner spektakulären Dachkonstruktion.

Diese Tour kann auf Wunsch ergänzt, verlängert und verkürzt werden. In Kombination bietet sich eine Schifffahrt, ein Museumsbesuch oder ein Restaurant-Besuch an.
Gutschein für die Stadtführung vom Hauptbahnhof zum Potsdamer PlatzJetzt kaufen

Auf einen Blick

  • Dauer:
    2 Stunden
  • Preis:
    ab 129 Euro (pro Gruppe mit max. 4 Personen)
  • Highlights:
    Kanzleramt, Schweizer Botschaft, Reichstag, Brandenburger Tor, Botschaften am Pariser Platz, Denkmal für die ermordeten Juden Europas, Vertretung des Landes Rheinland-Pfalz, Standort ehemaliger Führerbunker, historische Ampel am Potsdamer Platz, Sony Center

Tickets

Gutschein für die Stadtführung vom Hauptbahnhof zum Potsdamer PlatzJetzt kaufen
Stadtführung: Vom Hauptbahnhof zum Potsdamer PlatzJetzt anfragen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Coronavirus - leerer Potsdamer Platz

Tickets beim Veranstalter kaufen: