Schiffstour ab Hauptbahnhof: Berliner Mauer Spreefahrt - Draußen und Corona-konform

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus findet diese Tour momentan nicht statt. Für Gruppenanfragen 2021 nutzen Sie bitte unser Kontaktformular. Als Alternative empfehlen wir Ihnen die Schiffstouren durch die Innenstadt.

(34) Vielen Dank!

Schiffstour ab Hauptbahnhof: Berliner Mauer Spreefahrt - Draußen und Corona-konform

Berliner-Mauer-Spreefahrt-störer_BMS-1.jpg
© BMS
Historische Gebäude, Spuren des Kalten Krieges und moderne Architektur - erleben Sie die Highlights von Berlin während einer einstündigen Spreefahrt mit dem Schiff - selbstverständlich Corona-konform.
Viel von Berlin sehen innerhalb einer Stunde - das geht mit der Berliner Mauer Spreefahrt. Starten Sie Ihre Tour bequem am Berliner Hauptbahnhof und lassen Sie die Top-Sehenswürdigkeiten der Metropole an sich vorüberziehen. Ob Museumsinsel, Regierungsviertel, Nikolaiviertel oder Oberbaumbrücke - während Sie entspannt an den Panoramafenstern Platz genommen haben, ändert sich die Aussicht ständig, denn in Berlin-Mitte reihen sich die Sehenswürdigkeiten eng aneinander. Die Tour endet an der berühmten East Side Gallery - hier haben Künstler durch ihre Bemalungen die Überreste der Berliner Mauer zur längsten Open-Air-Galerie der Welt gemacht. Neben der Abfahrt am Berliner Hauptbahnhof, können Sie die Tour auch entgegengesetzt fahren und an der East Side Gallery mit dem Ziel Hauptbahnhof starten. Während der Fahrt an Bord des modernen Schiffes können Sie Snacks und Getränke ordern. Wissenswertes zu den Sehenswürdigkeiten, die Sie passieren, erfahren Sie über einen Audio Guide, der an Bord erhältlich ist. Auch das Mitführen von Hunden ist gestattet.

Corona-Maßnahmen an Bord des Schiffes

  • jederzeit Sitzplätze an der frischen Luft am Oberdeck
  • freie Platzwahl für jeden Fahrgast, so kann der Abstand zu anderen Gästen jederzeit selbst gewählt werden
  • Desinfektionsgeräte an Bord des Schiffes

Was ist, wenn die Schiffstour aufgrund der Corona-Maßnahmen verboten und abgesagt wird?

Sollten Schiffstouren verboten werden und damit die "Historische Stadtrundfahrt" nicht möglich sein, erstatten wir selbstverständlich den kompletten Ticketpreis.

Auf einen Blick

Tickets

Zur Zeit ist keine Buchung möglich.

Zusatzinformationen

  • Digitales Online-Ticket
  • Gruppenrabatt
  • Imbiss an Bord
  • Zahlung per Kreditkarte
  • Zahlung per Lastschrift
  • Gruppen- / Firmentouren möglich

Streckenverlauf

Karte

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kombitour Bus und Boot (1)
© Stromma

Hop-on Hop-off Stadtrundfahrt: Kombi-Tour mit Bus und Schiff

Highlights:
Regierungsviertel mit Kanzleramt, Reichstag, Museumsinsel, Fernsehturm, East-Side-Gallery, Kurfürstendamm, Checkpoint Charlie, Potsdamer Platz und weitere
Dauer:
Reine Fahrzeit bei der Busrundfahrt ca. 2 Stunden (Linie 1) und ca. 45 Minuten (Linie 2). Schiffstour 1h oder 2,5h. Das Hop-on Hop-off Ticket gilt einen Tag lang und enthält eine Rundfahrt mit dem Schiff.
Preis:
41,00 €
Berliner-Mauer-Spreefahrt-störer_BMS-1.jpg

Tickets beim Veranstalter kaufen: