Gerburg Jahnke - Frau Jahnke hat eingeladen

Inzwischen ist es 10 Jahre her, dass Frau Jahnke in einer "Nischensendung" im WDR angefangen hat, ausschließlich weibliche Kabarettistinnen und Comediennes einzuladen. Es wird witzig, böse, moralisch und absurd

Bild 1
  • Harald Hoffmann
  • Harald Hoffmann
Niemand erwartete seinerzeit ein sehr langes Haltbarkeitsdatum, frei nach dem gängigen Vorurteil: Es gibt ja keine guten Frauen! Darüber müssen wir heute nicht mehr reden. Frau Jahnke sendet inzwischen in der ARD und behauptet sich elegant und leichtfüßig neben all dem Männerkabarett. Ihr Job: in Kabarett, Comedy, Liedgut, Slapstick und Poetry.

Live auf der Bühne ist das alles noch viel besser. Wir haben Zeit, und wir lassen uns gehen. Jeder Abend ist anders, alle sind wunderbar. Und inzwischen kommen auch eine Menge Männer zu den Damenshows- freiwillig!

Laufzeit: Fr, 16.08.2019 bis Fr, 08.05.2020

Nächster Termin: Frau Jahnke hat eingeladen - Gerburg Jahnke und Gäste

Tickets für diesen Termin buchen Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Nahverkehr

U-Bahn
Bus

Alle Termine und Tickets

3 von insgesamt 3 Terminen

Alternative Veranstaltungen

Foto: Guido Schröder

Torsten Sträter - Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein

Vom Macher von „Selbstbeherrschung umständehalber abzugeben“ kommt nun das neue Programm „Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein“. Sprachlich jetzt noch guter! mehr

Nächster Termin:
Torsten Sträter - Schnee, der auf Ceran fällt
Termin:
Freitag, 08. November 2019, 20:00 Uhr (4 weitere Termine)
Ort:
Admiralspalast
Adresse:
Friedrichstraße 101, 10117 Berlin-Mitte
hagenrether.de

Hagen Rether - Liebe

Der unbequeme Kabarettist entlarvt so manchen Volkszorn samt seiner auf „Die da oben“ zielenden Empörungsrhetorik als Untertanentum – den Unwillen, unsere eigenen, fatalen Gewohnheiten zu überwinden. mehr

Nächster Termin:
Aktualisierte Fassung
Termin:
Donnerstag, 12. September 2019, 19:30 Uhr (4 weitere Termine)
Ort:
Universität der Künste Berlin - Konzertsaal Hardenbergstraße
Adresse:
Hardenbergstraße 33, 10623 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 28,45 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Gerd Dudenhöffer

Gerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker: DOD - Das Leben ist das Ende

Seit über 30 Jahren spielt Gerd Dudenhöffer seine real-satirische, grotesk-authentische Kunstfigur Heinz Becker. DOD, das 18. Programm, ist theatralisches "Kabarett noir": stringent inszeniert und geschickt die Balance wahrend zwischen Tragik und Komik.... mehr

Termin:
Dienstag, 03. Dezember 2019, 20:00 Uhr (1 weiterer Termin)
Ort:
Die Wühlmäuse
Adresse:
Pommernallee 2-4, 14052 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 23,00 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
d2m berlin

Bodo Wartke - Was, wenn doch?

Der Gentleman-Entertainer am Flügel meldet sich zurück! Mit seinem fünften Klavierkabarettprogramm bezeugt Bodo Wartke, dass es möglich ist, seiner Bühnenkunst treu zu bleiben und zugleich für neue Begegnungen und Einflüsse offen zu sein. mehr

Nächster Termin:
Bodo Wartke: Was, wenn doch?
Termin:
Mittwoch, 02. Oktober 2019, 20:00 Uhr
Ort:
Admiralspalast
Adresse:
Friedrichstraße 101, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 32,80 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Michel Neumeister

Max Uthoff - Moskauer Hunde

In einer Zeit, in der Günther Jauch die Berufsbezeichnung Journalist tragen darf und Hartz IV oft nur die Fortsetzung von "Stirb Langsam III" ist, gilt für Max Uthoff mehr denn je: Wer über den Tellerrand sieht, sieht viel mehr von der schmutzigen Tischdecke. mehr

Termin:
Samstag, 14. September 2019, 20:00 Uhr
Ort:
Urania Berlin - Humboldtsaal
Adresse:
An der Urania 17, 10787 Berlin-Schöneberg
Preis:
ab 26,00 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.