Gedenkstätte Deutscher Widerstand

Widerstand gegen den Nationalsozialismus

Bild 1
  • Dauerausstellung, Themenbereich 09 „Stauffenberg und das Attentat vom 20. Juli 1944“
    © Gedenkstääte Deutscher Widerstand

    Dauerausstellung, Themenbereich 09 „Stauffenberg und das Attentat vom 20. Juli 1944“

  • Dauerausstellung, Themenbereich 12 „Der Kreisauer Kreis“
    © Gedenkstääte Deutscher Widerstand

    Dauerausstellung, Themenbereich 12 „Der Kreisauer Kreis“

  • Dauerausstellung, Themenbereich 04 „Widerstand aus der Arbeiterbewegung“
    @ Gedenkstätte Deutscher Widerstand

    Dauerausstellung, Themenbereich 04 „Widerstand aus der Arbeiterbewegung“

  • © Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Seit dem 2. Juli 2014 dokumentiert die Dauerausstellung „Widerstand gegen den Nationalsozialismus“ die gesamte soziale Breite und weltanschauliche Vielfalt des Kampfes gegen die nationalsozialistische Diktatur. Die Darstellung von einzelnen Lebensschicksalen und der Entstehung von Netzwerken des Widerstands, von Motiven, Zielen und Aktionen der Menschen und Gruppen im Widerstand und schließlich der Reaktionen des nationalsozialistischen Staates auf die Herausforderung des Widerstands erschließt die unterschiedlichen und vielfältigen Dimensionen aller Bestrebungen, die sich gegen die nationalsozialistische Diktatur richteten.
Die barrierefreie Dauerausstellung wird durch ein umfangreiches Angebot von Medien und Begleitmaterialien sowie einen Audioguide in sieben Sprachen und eine Videoführung in deutscher Gebärdensprache ergänzt.

Laufzeit: seit Juli 2014

Behindertenfreundlichhttps://www.gdw-berlin.de/de/angebote/bildungsangebote/barrierefreiheit/#c3068

Findet hier statt:

Alle Termine und Tickets

10 von insgesamt 56 Terminen

Alternative Veranstaltungen

ddr kultur ug

nineties berlin Multimedia Ausstellung

Die 90er Jahre. Gerade in Berlin sind sie geprägt von den Nachwehen der deutschen Teilung, von Aufarbeitung und Versöhnung, aber auch von Subkultur, Tamagotchis und schräger Mode. mehr

Termin:
Sonntag, 08. Dezember 2019, 10:00 Uhr (23 weitere Termine)
Ort:
Alte Münze Berlin
Adresse:
Molkenmarkt 2, 10179 Berlin-Mitte
Online bestellen
Quelle: Dalí Berlin Ausstellungsbetriebs-GmbH

Dalí - Die Ausstellung am Potsdamer Platz

Das Museum "Dalí – Die Ausstellung am Potsdamer Platz" ermöglicht als Kulturhighlight mit über 450 originalen Exponaten den wohl umfangreichsten Einblick in Salvador Dalís virtuoses und experimentierfreudiges Schaffen. mehr

Online bestellen
Adolph Menzel, Ein tanzender Maler (Selbstbildnis), Detail, flüchtige Skizze zu „Kronprinz Friedrich besucht den Maler Antoine Pesne während der Arbeit auf dem Gerüst“, um 1861 – Adolph Menzel, Ein tanzender Maler (Selbstbildnis), Detail, flüchtige Skizze zu „Kronprinz Friedrich besucht den Maler Antoine Pesne während der Arbeit auf dem Gerüst“, um 1861 © Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

Menzel. Maler auf Papier

Adolph Menzel (1815–1905) ist das Auge des 19. Jahrhunderts. Das Berliner Kupferstichkabinett entdeckt im Herbst 2019 Menzel als Maler auf Papier neu. mehr

Nächster Termin:
Menzel: Farbe und Papier
Termin:
Sonntag, 08. Dezember 2019, 11:30 Uhr (11 weitere Termine)
Ort:
Kulturforum - Kupferstichkabinett
Adresse:
Matthäikirchplatz 8, 10785 Berlin-Tiergarten
Online bestellen
PERGAMON. Meisterwerke der antiken Metropole und 360°-Panorama von Yadegar Asisi
© Yadegar Asisi

Pergamon. Meisterwerke der antiken Metropole und 360°-Panorama von Yadegar Asisi

Die einzigartige Zusammenarbeit der Antikensammlung mit dem Künstler Yadegar Asisi aus dem Jahr 2011/2012 wird nun fortgesetzt: Im temporären Ausstellungsgebäude „Pergamonmuseum. Das Panorama“ wird das Ausstellungsprojekt „Pergamon". mehr

Nächster Termin:
Meisterwerke der antiken Metropole
Termin:
Sonntag, 08. Dezember 2019, 11:00 Uhr (133 weitere Termine)
Ort:
Pergamonmuseum. Das Panorama
Adresse:
Am Kupfergraben 2, 10117 Berlin-Mitte
Ansicht der Dauerausstellung "Kulturkontakte. Leben in Europa", 2011
© Staatliche Museen zu Berlin, Museum Europäischer Kulturen / Ute Franz-Scarciglia; CC NC-BY-SA

Kulturkontakte. Leben in Europa

"Kulturkontakte. Leben in Europa" zeigt auf 700 Quadratmetern einen Querschnitt aus den vielfältigen Sammlungen des Museums Europäischer Kulturen. Mit dem thematischen Ansatz greift es Diskussionen über gesellschaftliche Bewegungen und Abgrenzungen auf.Das... mehr

Nächster Termin:
Was ist Heimat?
Termin:
Sonntag, 08. Dezember 2019, 14:00 Uhr (6 weitere Termine)
Ort:
Museum Europäischer Kulturen
Adresse:
Arnimallee 25, 14195 Berlin-Zehlendorf

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.