Lush eröffnet Pop-up-Blumenladen

Lush eröffnet Pop-up-Blumenladen

Die Kosmetikkette Lush verkauft in einer ihrer Berliner Filialen nun auch Blumen und Pflanzen. Der Pop-up Store hat drei Tage lang geöffnet.

Blühende Topinambur

© dpa

Vom 26. bis zum 28. September 2019 werden in der Lush-Filiale in der Friedrichstraße außer Seifen und Kosmetik auch Blumen und Pflanzen angeboten. Die Blumen sind saisonal und werden lokal bezogen. Damit will der Pop-up auf heimische Alternativen zu herkömmlichen Schnittblumen und Zimmerpflanzen hinweisen. Gebunden sind die Sträuße mit Garn, geschützt werden sie von zu hundert Prozent recyceltem Papier.

Blumen und Pflanzen im BerlinFinder

Mehr Blumen und Pflanzen im BerlinFinder.

Aktualisierung: 18. September 2019