SirPlus in der Schloßstraße

SirPlus in der Schloßstraße

Der Supermarkt für gerettete Lebensmittel hat Anfang Juli 2018 seine zweite Berliner Filiale im Bezirk Steglitz eröffnet.

Gemüse

© dpa

Obst, Gemüse, Brot und Kaffee: SirPlus sammelt und verkauft Lebensmittel, die andere Händler längst weggeschmissen hätten - etwa weil das Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen ist. Neben krummen Möhren und Brot vom Vortag werden auch Aufstriche, Nudeln und Getränke angeboten. Die Produkte, die zu reduzierten Preisen verkauft werden, stammen von Großmärkten, Öko-Betrieben und kleineren Produzenten.

Rund 300 verschiedene Lebensmittel

Das rund 450 Quadratmeter große Geschäft in der Steglitzer Schloßstraße bietet seinen Kunden etwa 300 verschiedene Lebensmittel an. Verkauft werden ausschließlich Waren, die Hilfsprojekte wie die Berliner Tafel nicht angenommen haben. Zudem geht ein Teil der Einnahmen an soziale und gemeinnützige Projekte. Neben der ersten Filiale in der Wilmersdorfer Straße sind die von SirPlus geretteten Produkte auch im Online-Shop erhältlich.
Adresse
Schloßstraße 94
12163 Berlin

Nahverkehr

Bus
Kleiderei
© dpa

Sharing

Sharing-Bewegung und Shareconomy in Berlin: Projekte, Initiativen und Angebote in den Bereichen Lebensmittel, Produkte, Räume und Mobilität. mehr

Aktualisierung: 26. Juli 2018