Wilma (Wilmersdorfer Arcaden)

Wilma (Wilmersdorfer Arcaden)

In Berlins ältester Fußgängerzone bietet das Wilma Shoppingcenter rund 90 Geschäfte namhafter Marken, Dienstleister und Gastronomiebetriebe.

Wilmersdorfer Arcaden Fassade

© mfi Management für Immobilien AG

Auf vier Etagen präsentieren sich Fachgeschäfte aus den Bereichen Mode, Technik, Schreibwaren, Dienstleistungen und Gastronomie. Dazu befindet sich in den Wilmersdorfer Arcaden ein Nutzungsmix aus Wohnungen, Praxen, Büros und Fitness sowie ein Parkhaus mit rund 300 Stellplätzen.

Eindrucksvolle Architektur

Eine architektonische Besonderheit ist die geschwungene Ladenstraße, die zwischen den beiden Eingängen in der Wilmersdorfer Straße (ehemaliges Sinn-Leffers-Haus und Ecke Schillerstraße) einen halbkreisförmigen Bogen beschreibt. Die lichtdurchflutete Mall mit eleganter Farbgebung ist eine besondere Attraktion für Besucher.

Umbau und Neubenennung

Das Shoppingcenter Wilmersdorfer Arcaden heißt seit November 2020 «Wilma». Nach großflächigen Umbauarbeiten liegt der Schwerpunkt des Konzepts nun auf einem vielfältigen Lebensmittelangebot. Auch die Segmente Mode, Sport und Freizeit wurden erweitert. Ziel des überarbeiteten Shopping-Konzepts von «Wilma» ist es zudem, eine umfassende Community-Plattform zu erschaffen.

Wima Shoppingcenter auf der Karte

 Adresse
Wilmersdorfer Straße 46
10627 Berlin
Kernöffnungszeiten
Montag bis Samstag von 10 bis 20 Uhr

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus

Das könnte Sie auch interessieren

Shopping Kurfürstendamm
© VisitBerlin/Philipp Koschel

Einkaufsmeilen in Berlin

Die größten und wichtigsten Shoppingmeilen, Einzelhandelsstandorte und Einkaufsstraßen in der Hauptstadt. mehr

Aktualisierung: 10. Januar 2023