Märkisches Feldbahnfest

Märkisches Feldbahnfest

11. und 12. Mai 2019

Beim Märkischen Feldbahnfest geht es mit Dampf und Diesel durch den Ziegeleipark Mildenberg.

Ziegeleipark Mildenberg

© TMB-Fotoarchiv/Regina Zibell

Ziegeleipark Mildenberg

Kleine und gigantische Originale, betrieben mit Dampf und Diesel: Zum mittlerweile 3. Märkischen Feldbahnfest bahnen sich die Züge ihren Weg über das Gleisnetz des Ziegeleiparks in Mildenberg. Die Feldbahnen fahren im Dreiminutentakt. Dazu gibt es Fahrten mit der Tonlorenbahn durch die Tonstichlandschaft und ein buntes Unterhaltungsprogramm.

Zugparade, Draisine und Markt

Viel zu Staunen gibt es bei der Zugparade und bei den Schauvorführungen. Kinder können den Ziegeleibahn-Führerschein machen. Fahrraddraisine und Handhebeldraisine warten auf fleißige Mitfahrer. Verschiedene Mitmachaktionen, Livemusik, ein Modellbahnmarkt, Trödelmarkt und Regionalmarkt vervollständigen das Programm.

Märkisches Feldbahnfest: Öffnungszeiten

Das Fest findet am Samstag, den 11. Mai von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag, den 12. Mai von 10 bis 17 Uhr im Zehdenicker Ortsteil Mildenberg statt. Der Eintritt kostet 9 Euro für Erwachsene. Für Kinder von 4 bis 14 Jahren werden 4,50 Euro fällig.

Aktualisierung: 2. Mai 2019