Rosengarten-Festtage in Forst

Rosengarten-Festtage in Forst

24. bis 26. Juni 2022

Zu den Rosengarten-Festtagen am letzten Wochenende im Juni stehen in der Lausitzstadt Forst tausende der edlen Blumen in voller Blüte.

  • Ostdeutscher Rosengarten Forst© dpa
    Der Rosengarten in Forst (Lausitz) ist weit über die Ländergrenzen hinaus bekannt.
  • Ostdeutscher Rosengarten Forst© dpa
    Besucher gehen durch den Ostdeutschen Rosengarten in Forst
  • Spazieren zwischen Rosen© dpa
    Besucher im Rosengarten Forst.

Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, wurden viele Veranstaltungen in Brandenburg abgesagt. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu Veranstaltungen direkt an den entsprechenden Veranstalter oder besuchen die Website des Veranstaltungsortes.

Im über 100 Jahre alten Ostdeutschen Rosengarten in Forst können Besucher vom 24. bis zum 26. Juni 2022 kunstvoll gestaltete Kreationen regionaler Gartenbaubetriebe aus insgesamt 40.000 Rosen mehrerer hundert Sorten bewundern. Die entfalteten Blüten bilden auch die farbenprächtige Kulisse für ein abwechslungsreiches Unterhaltungs- und Kulturprogramm.

Rosengarten-Festtage 2022

Die Rosengartenfesttage werden mit der Schnittrosenschau im Besucherzentrum eröffnet. Zum Programm danach gehören Open-Air-Theateraufführungen, Konzerte, Livemusik sowie Licht- und Farbspiele im historischen Parkensemble. So werden die Wege im Romantik-Park zur Nacht der 1000 Lichter von tausenden Kerzen gesäumt, die den Rosengarten in ein stimmungsvolles Licht tauchen. Ein weiterer Höhepunkt ist das farbenprächtige Höhenfeuerwerk.

Auf einen Blick

Was
Rosengartenfesttage Forst 2022
Location
Ostdeutscher Rosengarten Forst
Beginn
24. Juni 2022
Ende
26. Juni 2022
Altdöberner See
© burts / Creative Commons

Niederlausitz

Ausflugsziele in der Niederlausitz: Die Niederlausitz im Süden Brandenburgs ist vor allem durch einen landschaftlichen Umbruch geprägt. mehr

Fotostrecke:

  • Peitzer Teichlandschaft© picture-alliance/ dpa
    Niederlausitz

Quelle: Stadt Forst/BerlinOnline/dpa

| Aktualisierung: 25. November 2021