Krankenhaus Waldfriede :: Krankenhaus und Klinik

Anzeige

Krankenhaus Waldfriede

Bild 1
  • Krankenhaus Waldfriede
    © Kai Abresch
  • Krankenhaus Waldfriede
    © Kai Abresch
  • Krankenhaus Waldfriede
    © Kai Abresch
  • Krankenhaus Waldfriede
    © Kai Abresch
  • Krankenhaus Waldfriede
    © Kai Abresch
  • Krankenhaus Waldfriede
    © Kai Abresch
  • Krankenhaus Waldfriede
    © Kai Abresch

    Seniorenhaus Waldfriede

  • Krankenhaus Waldfriede
    © Kai Abresch

    Tagesklinik Waldfriede

  • Krankenhaus Waldfriede
    © Kai Abresch

    Privatklinik Nikolassee

  • Krankenhaus Waldfriede
    © Krankenhaus Waldfriede

Das Krankenhaus Waldfriede ist mit seinem Gesundheitsnetzwerk vielfältigster Medizin- und Pflegeanbieter in Steglitz-Zehlendorf.

Das freigemeinnützige Krankenhaus Waldfriede ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin und seit 2008 europäisches Ausbildungszentrum für Operationstechniken in der Koloproktologie.

Es ist nach gesetzlichen Qualitätsparametern mehrfach zertifiziert und hat 2014 einen bundesweiten Award als »Angstfreies Krankenhaus« erhalten. Der Träger ist die evangelische Freikirche der Adventisten, die weltweit über 470 medizinische Einrichtungen unterhält.

Im Netzwerk Waldfriede werden zum Akutkrankenhaus, eine Akademie, das Gesundheitszentrum PrimaVita mit präventiv-medizinischem Auftrag sowie eine Sozialstation betrieben. Das Leistungsangebot wird durch eine Psychiatrisch-Psychosomatische Tagesklinik und Privatklinik in Nikolassee, einem Seniorenhaus in Steglitz sowie einer Servicegesellschaft ergänzt. Somit ist es mittlerweile der vielfältigste Medizin- und Pflegeanbieter im Berliner Südwesten und mit rund 950 Beschäftigten einer der größten Arbeitgeber im Bezirk.

Als erstes Berliner Krankenhaus wurde 2000 eine »Babyklappe« für Mütter in Not installiert. Weltweit wurden 2013 (im Desert Flower Center) erstmals genitalverstümmelte Frauen an einem Krankenhaus ganzheitlich behandelt.

Patienten aus dem Ausland finden hier kultursensible Hilfe. Dafür stehen die »International Medical Services« und die Zusammenarbeit auf internationaler Ebene. Als erstes Berliner Krankenhaus wurde 2008 eine Kooperationsvereinbarung mit der Florida-Hospital-Gruppe in Orlando (USA) geschlossen. 2020 feiern wir das 100. Jahr unseres Bestehens.

Öffnungszeiten

  • Die Rettungsstelle ist täglich 24 Stunden geöffnet.

Adventisten, Angstfrei, Babyklappe, Brustzentrum, Chirurgie, Darm- und Beckenbodenchirurgie, Geburtshilfe, Genitalverstümmelung, Gynäkologie, Handchirurgie, Innere, Innere Medizin, international, Minimal-invasiv, postoperative Nachsorge, Rettungsstelle, Schmerztherapie, Seniorenhaus, Steglitz, Unfallchirurgie