Corona-Virus
Auf unserer Sonderseite informieren wir über alles, was für Künstler*innen von Nutzen sein kann und hier finden Sie die aktuellen Informationen des Landes Berlin.

Ukraine
Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine finden Sie auf berlin.de/ukraine

Senatsverwaltung für Kultur und Europa

  • Berlin packt das: Gemeinsam durch die Energiekrise

    In einem neuen Portal finden Berlinerinnen und Berliner Informationen rund um das Thema Energie – Versorgungssicherheit, Sparen, Maßnahmen, Hilfen.

    Weitere Informationen
  • Förderprogramm „Perspektive Kultur“ geht an den Start

    Wir vergeben 2022 Förderungen für kulturell relevante Berliner Unternehmen und Einrichtungen, um nach über zwei Jahren Pandemie einen Neustart-Impuls zu setzen. Bewerbungen ab jetzt möglich!

    Weitere Informationen
  • 2022 ist Kultursommer!

    Das Kultursommerfestival der Kulturprojekte Berlin bietet 90 Gründe, sich auf den diesjährigen Sommer zu freuen. Open-Air Konzerte, Thementage, Performances und weitere Events laden ein, den Berliner Sommer gemeinsam zu genießen.

    Weitere Informationen Bild: Kulturprojekte Berlin
  • Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine

    Auf berlin.de/ukraine finden Sie eine Übersicht über Hilfs- und Unterstützungsangebote der Stadt Berlin.

    Weitere Informationen Bild: Senatsverwaltung für Kultur und Europa
  • Kultur trotz(t) Corona

    Auf unserer Sonderseite informieren wir über alles, was für Künstler*innen von Nutzen sein kann und hier finden Sie die aktuellen Informationen des Landes Berlin.

    Weitere Informationen
  • Alte Münze

    Die „Alte Münze“ wird derzeit als Kultur- und Kreativstandort in Berlins Mitte entwickelt.

    Weitere Informationen Bild: BIM GmbH/Eckel
Die Fotografie zeigt ein Gebäude.

Kultur

Berlin ist eine Stadt der kulturellen Vielfalt. Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa wird neue Akzente setzen, kulturelle Teilhabe als Voraussetzung für soziale Teilhabe zu ermöglichen und Chancengleichheit beim Zugang zu Kultur zu gewährleisten. Berlin braucht zukunftsfähige Kultureinrichtungen, die sich sozial und transparent aufstellen.

Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa fördert Kunst und Kultur im Rahmen der Zuständigkeit des Landes Berlin. Der Schwerpunkt liegt auf der Förderung qualitativ herausragender Vorhaben von Berliner Künstlerinnen und Künstlern.

Die Fotografie zeigt die Flagge der europäischen Union.

Europa

Wir brauchen eine weitere Demokratisierung der europäischen Strukturen und neue Formate zur Diskussion und Thematisierung europapolitischer Fragen. Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa wird sich aktiv in die Debatte um die Zukunft Europas einbringen und für ein soziales und demokratisches Europa eintreten.

Die Fotografie zeigt ein am Wasser gelegenes Gebäude mit Kuppel.

Denkmal

Berlin verfügt über eine einzigartige Denkmallandschaft – sie dokumentiert die Entwicklung Berlins von den Anfängen bis zur jüngsten Vergangenheit. In der Hauptstadt gibt es rund 8.000 Bau-, Garten- und Bodendenkmale sowie Denkmalbereiche. Die UNESCO-Welterbestätten in Berlin besitzen außergewöhnliche internationale Bedeutung. Dieses vielfältige kulturelle Erbe zu bewahren, ist Aufgabe von Denkmalschutz und Denkmalpflege.

Die Fotografie zeigt ein aufgeschlagenes Buch.

Religion und Weltanschauung

In Berlin sind Menschen unterschiedlichster Glaubensbekenntnisse und Weltanschauungen zu Hause. Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa achtet und schützt die Religions- und Weltanschauungsfreiheit und das Recht der Menschen auf Ausübung ihres Bekenntnisses und fordert die wechselseitige Anerkennung dieses Rechtes.

Senatsverwaltung für Kultur und Europa

Senatsverwaltung für Kultur und Europa
Brunnenstraße 188-190
10119 Berlin

Büro des Senators
Tel.: (030) 90228-200
Fax: (030) 90228-459

post@kultur.berlin.de
post@senkulteuropa-berlin.de-mail.de
Hinweis zur elektronischen Zugangsöffnung

Anfahrt