Workshop Neue Mitte Tempelhof – BZB an den Te-Damm

Bildvergrößerung: Einladung Workshop 2-2019 Bib-Freundeskreis
Bild: freundeskreis-bibliothek-ts

Sehr geehrte Bibliotheksfreunde, sehr geehrte Tempelhof-Engagierte,

der Freundeskreis der Stadtbibliothek wird sich auch weiterhin im Rahmen des Projekts “Neue Mitte Tempelhof” für ein attraktives, nutzerfreundliches Kulturgebäude am Tempelhofer Damm einsetzen.

Dazu wollen wir – auch in den nächsten langen Jahren der Änderung des Flächennutzungs- und Bebauungsplans – Workshops, Info-und Planungstreffen organisieren, wo die Nutzer*innen ihre Wünsche, Ideen und Vorstellungen in einem konkreten Forderungskatalog aufstellen.

Wir möchten Sie einladen zu unserem nächsten Workshop zum Thema

Familienbibliothek – Bau, Einrichtung, Veranstaltungen, Service
Was bieten familienfreundliche Bibliotheken in anderen Bezirken, Städten und Ländern?

am Mittwoch, 30. Oktober 2019, 19:30 Uhr
Bezirkszentralbibliothek (BZB), Götzstraße 8–12, 12099 Berlin-Tempelhof

Für den Impulsvortrag konnten wir Christiane Bornett, Leitung Kinder- und Jugendbibliothek Humboldt-Bibliothek der Stadtbibliothek Reinickendorf gewinnen. Sie ist ausgewiesene Kennerin der bundesweiten Bibliothekslandschaft und Mitglied der Kommission Kinder-Jugendbibliotheken im Dt. Bibliotheksverband dbv.

Nach dem Impulsvortrag gibt es wieder Gelegenheit zum intensiven Austausch in zwei Arbeitsgruppen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie zahlreich erscheinen und sich zu diesem Thema mit Ihren Vorstellungen und Wünschen äußern würden.

Die Einladung dürfen/können Sie gerne an interessierte Bibliotheksfreude weiterreichen.

Einladung Workshop 2-2019 Bib-Freundeskreis

PDF-Dokument (147.1 kB)

MAP loading ...
Stadtplan Berlin.de