Naturwissenschaftliche Sammlung

Naturwissenschaftliche Sammlung

Um die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen fanden in den Berliner Museen, Galerien und Ausstellungshäusern bis zum 03. Mai 2020 keine Ausstellungen und Führungen statt. Ab dem 4. Mai 2020 dürfen diese unter strengen Auflagen wieder für den Publikumsverkehr öffnen. Weitere Informationen »

Die Naturwissenschaftliche Sammlung ist im Mai 2011 aus dem Charlottenburger Komplex ausgezogen. Ihre Themen und Objekte wurden in die Ausstellung „Frag deine Stadt – Berlin für junge Entdecker" integriert, die seit 6. November 2011 im Märkischen Museum zu sehen ist.

Aktualisierung: 10. März 2017