Russisches Berlin: Stadtführung durch Charlottenburg

(21) Vielen Dank!

Russisches Berlin: Stadtführung durch Charlottenburg

  • Russisches-Berlin-David-Varnhold-art-berlin.jpg© David Varnhold
  • Russisches-Berlin-Varnhold-libnow-art-berlin.jpg© Varnhold/Libnow
  • Russisches-Berlin-Emil_art-berlin.jpg© art berlin
Mehr als nur Charlottengrad: In Berlin-Charlottenburg, im vornehmen Westen der Stadt, lebten zwischen 1921 und 1923 mehrere hunderttausend Russen. Künstler, Literaten, Exilanten und Geheimdienstler haben hier ihre kulturellen Spuren hinterlassen. Entdecken Sie während einer dreistündigen Führung die beliebtesten Orte der russischen Emigranten und lauschen Sie spannenden Geschichten. Am Ende der Stadtführung sind Sie garantiert neugierig auf Romane und Gedichte, Bilder und Skulpturen.
Russisches Berlin: Stadtführung durch Charlottenburg21,00 €Termine & Buchung

Auf einen Blick

  • Dauer:
    3 Stunden
  • Preis:
    Erwachsene 21 Euro,
  • Treffpunkt:
    Vor der russisch-orthodoxen Kirche (Christi-Auferstehungs-Kathedrale), Hohenzollerndamm 166, 10713 Berlin
  • Endpunkt:
    Zwischen S-Bahn Zoologischen Garten und Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche
  • Hinweis:
    Während der Führung wird der öffentliche Nahverkehr genutzt – Sie brauchen ein eigenes Ticket der BVG.

Tickets

Russisches Berlin: Stadtführung durch Charlottenburg21,00 €Termine & Buchung

Startpunkt der Führung

 Adresse
Hohenzollerndamm 166
10713 Berlin

Nahverkehr

U-Bahn
Bus

Das könnte Ihnen auch gefallen

Russisches-Berlin-David-Varnhold-art-berlin.jpg

Tickets beim Veranstalter kaufen: