Schiffstour für Schulklassen auf der Spree

Schiffstour für Schulklassen auf der Spree

Schiffstour für Schulklassen auf der Spree
© catuncia/stock.adobe.com
Schiffstouren für Schulklassen sind einer der entspanntesten Wege, Berlin und seine bekannten Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Eine Schiffsfahrt über die Spree im Innenstadtbereich Berlins hat mit einer bis anderthalb Stunden die ideale Länge für Schulklassen. Am Ufer sind wichtige Sehenswürdigkeiten wie Reichstag und Regierungsviertel zu entdecken. Während der Fahrt erläutert ein Audioguide die Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke, ergänzt durch Informationen zur Geschichte Berlins. Dieser ist neben Deutsch noch in sieben weiteren Sprachen verfügbar (Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Russisch und Hebräisch).

Verlauf der Schiffstour auf der Spree
Die Schiffstour führt über eine zentrale Strecke in der Berliner Innenstadt. Sie fährt von den Anlegestellen Friedrichstraße (Weidendamm), Nikolaiviertel und Haus der Kulturen der Welt (Kanzleramt) in der Nähe des Hauptbahnhofs und wieder zurück.

Auf der historischen Tour ist unter anderem das Regierungsviertel mit dem Reichstag und dem Kanzleramt zu sehen. In den modernen Gebäuden am Spreeufer spielt sich das politische Leben in Deutschland ab, in alten Bauten wurde Geschichte geschrieben. Auch am gläsernen Hauptbahnhof führt die Schiffstour für Schulklassen vorbei.

An der Berliner Museumsinsel vorbei geht es zum Berliner Dom, der mit seiner klassischen Architektur beeindruckt. Anschließend durchfährt das Schiff das Nikolaiviertel, an dessen Stelle sich einst das älteste Viertel Berlins befand.

Für Schulklassen ist eine Schiffstour in Berlin sowohl kurzweilig als auch informativ – perfekt dafür, einen ersten Eindruck von der Vielseitigkeit der Hauptstadt zu bekommen. Wer eine Klassenfahrt oder einen Wandertag nach Berlin unternimmt, sollte deshalb eine Stadtrundfahrt per Schiff fest einplanen. Je nach Wetter und Laune gibt es für alle Fahrgäste genug Platz über und unter Deck. Diese Schiffstour ist die einzige, die zwischen März und Dezember durchgängig stattfindet.

So buchen Sie den Klassentarif

In der Buchungsmaske wählen Sie das Fahrdatum, die Ablegestelle und die Abfahrtszeit. Im anschließenden Menü tragen Sie die Anzahl Ihrer Schüler in der Kategorie „Kinder unter 14 Jahren“ ein. Die Begleiter bzw. Lehrer tragen Sie bei „Erwachsene“ ein. Vergessen Sie nicht, dass pro 20 Schüler je ein Begleiter gratis fährt – den sparen Sie also bei der Eintragung in „Erwachsene“ aus. Im Anschluss gehen Sie „Zur Kasse“ und schließen die Buchung nach Eintragung der optionalen und Pflichtfelder über ein Klassenkonto (Banklastschrift) oder eine Kreditkarte ab. Alternativ können Sie diese Tour natürlich bei uns telefonisch buchen unter 030 2327-7333 (Ortstarif, Mo-Fr 9:00 bis 17:30 Uhr). Sie erhalten das Ticket bzw. die Abrechnung im Anschluss sofort bequem per E-Mail.

Tickets

Unverbindliches Angebot für Schulklassen Angebot anfordern
Schiffstour für Schulklassen 7,50 € Infos & Buchung

Auf einen Blick

Buchungs-Hotline: 030 2327-7333 (Ortstarif, Mo-Fr 9:00 bis 17:30 Uhr)

Streckenverlauf der Schiffstour für Schulklassen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kombi-Tour mit Bus und Schiff
© ArTo - stock.adobe.com

Hop-on Hop-off Stadtrundfahrt: Kombi-Tour mit Bus und Schiff

Highlights:
Regierungsviertel mit Kanzleramt, Berliner Dom, Kurfürstendamm, Checkpoint Charlie, Potsdamer Platz und weitere
Dauer:
Reine Fahrzeit bei der Busrundfahrt ca. 2 Stunden, Schiffstour ca. 1 Stunde. Das Hop-on Hop-off Ticket gilt einen Tag lang und enthält eine Rundfahrt mit dem Schiff.
Preis:
34,00 €
Schiffstour für Schulklassen auf der Spree

Tickets beim Veranstalter kaufen: