Tegel-Center

Tegel-Center

Inmitten der Fußgängerzone Gorkistraße bietet das Tegel-Center eine Kombination aus Fachhandel, Dienstleistung und Gastronomie.

Tegel-Center

© HGHI Holding GmbH

So soll das Tegel-Center nach dem Umbau aussehen.

Im 1972 eröffneten Tegel-Center im Norden Berlins präsentieren etwa 50 Shops auf rund 30.000 Quadratmetern ihr Angebot - von Mode und Sport über Unterhaltungselektronik und Haushaltswaren bis zu Bücher und Spielwaren. Eine Apotheke sowie ein Lebensmittelmarkt sind ebenfalls vorhanden.

Tegel-Center wird umgebaut

Derzeit wird das Tegel-Center um- und teilweise neugebaut. Das Haus wird um eine Etage aufgestockt und erhält eine neue Fassade. Die Verkaufsfläche soll auf 50.000 Quadratmeter vergrößert werden. Größter Ankermieter wird Karstadt mit einer Verkaufsfläche von 10.000 Quadratmetern.

Tegel-Center auf dem Stadtplan

Arbeiten am Laptop
© Drobot Dean - stock.adobe.com

Berlin-Mail für Individualisten

Zeig, dass Du Berliner bist und sichere Dir Deinen.Namen@Berlin.de als E-Mail-Adresse. Die sichere und zuverlässige Berlin-Mail bietet alles, was Du für den Alltag im Internet brauchst. mehr

Adresse
Gorkistraße 11-21
13507 Berlin
Kernöffnungszeiten
Montag bis Freitag von 10-19 Uhr
Samstag von 10-16 Uhr

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus

Aktualisierung: 5. April 2018