Ökomarkt am Nordbahnhof

Ökomarkt am Nordbahnhof

Jeden Mittwoch verkaufen lokale Erzeuger auf dem Platz vor dem S-Bahnhof Obst und Gemüse, Brot und Milchprodukte aus biologischem Anbau.

Ökomarkt am Nordbahnhof

© dpa

Der im Juni 2014 eröffnete Bio-Markt findet jeden Mittwoch auf dem Elisabeth-Schwarzhaupt-Platz am Nordbahnhof in Berlin-Mitte statt. Erzeuger aus Berlin und dem Umland bieten frische und regionale Produkte aus kontrolliert ökologischem Anbau an. Zum Angebot zählen Grundnahrungsmittel wie frisches Obst und Gemüse, Brot und Backwaren, Käse, Eier, Fleisch und Wurst. Besucher finden auf dem Ökomarkt auch Fisch aus Wildfang sowie saisonale Kräuter aus Wildsammlung. Darüber hinaus gibt es je nach Nachfrage wechselnde Angebote mit Produkten wie ayurvedische Feinkost, Rohkost und Tofu. Die Imbissstände locken mit frischen Bio-Snacks wie Pizza aus dem Lehmofen und Crêpes.

Standort:

Adresse
Elisabeth-Schwarzhaupt-Platz
10115 Berlin
Öffnungszeiten
jeden Mittwoch von 11 bis 18 Uhr

In der Nähe

Aktualisierung: 4. Juni 2014