Corona-Virus
Auf unserer Sonderseite informieren wir über alles, was für Künstler*innen von Nutzen sein kann und hier finden Sie die aktuellen Informationen des Landes Berlin.

Ukraine
Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine finden Sie auf berlin.de/ukraine

Förderprogramm Stärkung Berliner Tanzorte 2022/23 ausgeschrieben

Pressemitteilung vom 08.06.2022

Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa vergibt Fördermittel für die Stärkung von Berliner Präsentations- und/oder Produktionsorten mit Programmschwerpunkt zeitgenössischer Tanz. Als eine der Maßnahmen, die aus dem Runden Tisch Tanz hervorgegangen sind, unterstützt das Programm die dezentrale Struktur der Berliner Tanzszene.

Antragsberechtigt sind nicht institutionell geförderte Präsentations- und/oder Produktionsorte des Tanzes, aber auch in Berlin arbeitende Künstler*innen/Ensembles der Sparte Tanz, die auch anderen Tanzschaffenden Präsentations- und/oder Produktionsorte zur Verfügung stellen.

Gewährt werden Zuschüsse für allgemeine Ausgaben, die für die Entwicklung und Sicherung der künstlerischen Arbeit notwendig sind sowie investive Zuschüsse zu Ausbau, Erhaltung und Ausstattung von Präsentations- und/oder Produktionsorten.

Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2022, 24.00 Uhr.

Das Antragsformular sowie das Informationsblatt sind abrufbar unter:
https://www.berlin.de/sen/kultur/foerderung/foerderprogramme/darstellende-kuenste-tanz/artikel.931674.php

Weitere Informationen:
Fachreferat I A
Frau Simone Rhede
Tel.: (030) 90 228 – 759
E-Mail: simone.rhede@kultur.berlin.de