Cinema Bundesallee

Filmtradition an der Ecke Bundesallee/Walther-Schreiber-Platz gibt es bereits seit 1919 - damals noch unter dem Namen "Colibri" als Stummfilmkino. Seit 1997 spielt das mit der U-Bahn leicht zu erreichende Kino aktuelle Filme und auch ausgesuchte Arthouse-Filme. Für die Kleinen gibt es immer einen besonderen Kinderfilm im Programm, zu einem fairen Preis auch für die Eltern.

Kinodetails

  • Adresse:
    Bundesallee 111
    12161  Berlin - Schöneberg
  • Telefon: 030/8523004

Preise & Kinotage:

Online-Ticket Zuschlag von 0,50 EUR pro Ticket
Erwachsene Parkett: 9,50 Euro
Erwachsene Hochparkett: 11,00 Euro
Schüler und Studenten Parkett: 8,50 Euro
Schüler und Studenten Hochparkett: 10,00 Euro
Kinder bis einschl. 11 Jahre Parkett: 5,50 Euro
Kinder bis einschl. 11 Jahre Hochparkett: 7,00 Euro
Senioren ab 60 Jahre Parkett: Mo. 7,50 Euro
Senioren ab 60 Jahre Hochparkett: Mo. 9,00 Euro
Ggf. Filmzuschläge von 0,50 bis zu max. 2,00 Euro
3D-Zuschlag inklusive 3D-Brille 3,00 Euro

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus

Filme im Cinema Bundesallee

Film in Berlin

Wege des Lebens - The Roads Not Taken
© Universal Studios

Neustarts als Newsletter abonnieren

Neu im Kino: Die Filmübersicht der aktuellen Kinowoche und in welchen Berliner Kinos die Filme anlaufen. Plus: Der Filmtipp der Berlin.de-Redaktion. mehr

Premiere von Fast & Furious 8
© dpa

Kinofilm- Highlights und Premieren 2020/21

Fulminante Blockbuster, überragende Independent-Filme und mutige Filmprojekte: Das Kinojahr hält eine Reihe von hochkarätigen Filmstarts bereit und viele haben ihre Premiere in Berlin. mehr

Berlinale Aufsteller
© dpa

Filmfestivals

Filmfestivals, Filmfestspiele und Filmtage in Berlin mit Infos für Filmliebhaber und Cineasten, Terminen, Kinos und Veranstaltungsorten. mehr