Gewerbedaten-Dashboard

Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe hat gemeinsam mit dem Softwareentwickler Polyteia GmbH eine Berliner Gewerbedatenlösung auf den Weg gebracht, um Gewerbedaten des Landes besser für Analysezwecke nutzbar zu machen.

Die Anwendung soll möglichst viele Nutzerinnen und Nutzer in ihrer Arbeit unterstützen – sowohl Mitarbeitende innerhalb der Landesverwaltung Berlin als auch Wirtschaft und Zivilgesellschaft.

Die Auswertungen wurden u.a. in Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsförderungen der Berliner Bezirke sowie der Abteilung II der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe entwickelt.

Für die Darstellung werden die Berliner Gewerbedaten aus der Datenbank migewa zusammengeführt, mit Geodaten verschnitten und visuell aufbereitet. Die Lösung wird außerdem ergänzt durch Daten zur wirtschaftlichen Entwicklung vom Amt für Statistik und aus dem Unternehmensregister.

Laptop, der das Gewerbedaten-Dashboard zeigt

Direkt zum Dashboard

Zum Gewerbedaten-Dashboard mit gesammelten Daten rund um das Thema Gewerbe im Land Berlin Direkt zum Dashboard

Gewerbedaten-Dashboard im Detail

Screenshot des Gewerbedaten-Dashboards

Übersicht Gewerbedaten

Anzahl von An- und Abmeldungen von Gewerben pro Jahr oder Monat, Anzahl aktiver Gewerbe, Anzahl von Gewerben nach Tätigkeitsbeschreibung Weitere Informationen

Screenshot des Gewerbedaten-Dashboards

Räumliche Analyse

Anzahl aktueller aktiver Gewerbe, Veränderung der Gewerbeanzahl, Dichte der aktuell aktiven Gewerbe – jeweils nach Bezirk, Prognoseraum, Bezirksregion oder Planungsraum Weitere Informationen

Screenshot des Gewerbedaten-Dashboards

Branchenüberblick

Anzahl aktuell aktiver Gewerbe, Veränderung der Anzahl an Gewerben, durchschnittliche betriebliche Lebensdauer aktiver Gewerbe – jeweils nach Branchenabschnitt pro Bezirk, LOR, Straße oder PLZ. Weitere Informationen

Screenshot des Gewerbedaten-Dashboards

Wirtschaftliche Entwicklung

Umsatz, abhängig Beschäftige, Unternehmensinsolvenzen, Insolvenzanteil geschlossener Gewerbe – jeweils pro Bezirk oder pro Branche Weitere Informationen