Inhaltsspalte

Bewerbungsstart für den Deep Tech Award 2021: Wir wollen eure Deep-Tech-Lösungen der Zukunft sehen!

04.03.2021

Schriftzug Deep Tech Award 2021 auf blau-pinkem Hintergrund
Bild: Deep Tech Berlin

Auch in diesem Jahr winkt der Deep Tech Award mit einem super Preisgeld in Höhe von jeweils 10.000 Euro pro Kategorie, um die Lösungen von morgen „made in Berlin“ auszuzeichnen. Bis zum 17. Mai 2021 könnt ihr euch bewerben.

Es ist wieder so weit, der Deep Tech Award der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe geht in die nächste Runde und verspricht auch in diesem Jahr ein tolles Highlight für alle Techies in der Hauptstadt zu werden! Christian Rickerts, Staatssekretär der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe, erklärt: „Mit dem Deep Tech Award wollen wir die Innovationskraft der Berliner Digitalszene würdigen.“

Ihr habt DIE Deep-Tech-Lösung mit eurem Berliner Unternehmen geschaffen, von der ihr glaubt, dass sie großes Zukunfts- und Entwicklungspotenzial hat? Euer Produkt auf Soft- und / oder Hardwarebasis revolutioniert die Tech-Szene und ist nicht nur innovativ, sondern auch anwendungsorientiert? Dann bewerbt euch bis zum 17. Mai 2021 für eine der folgenden Kategorien:

  • KI
  • Blockchain
  • IoT/Industrie 4.0
  • IT-Security
  • Social-/Sustainable Tech

und überzeugt die 15-köpfige Jury von euch und eurer Lösung. Ob etabliertes Unternehmen oder Start-up, der Deep Tech Award und 10.000€ pro Kategorie warten auf euch! Hier kommt ihr zur Anmeldung. Die Teilnahme ist kostenlos.
Die „Deep Tech Stars“ der einzelnen Kategorien werden bei der Preisverleihung am 16. Juni 2021 bekannt gegeben.

Weitere Infos sowie die Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Award und den Bewerbungsbedingungen findet ihr auf der Deep Tech Award Seite.

Wir freuen uns auf eine spannende Bewerbungszeit und eure Deep-Tech-Lösungen!