Veröffentlichungen

Hier werden Ihnen Veröffentlichungen zu unterschiedlichen Themen und insbesondere aus Fachveranstaltungen unter Mitwirkung des Jugendamtes Pankow zur Verfügung gestellt.

Kindertagesstättenentwicklungsplan 2017/2018

KEP Titel

Der KJHA (Kinder- und Jugendhilfeausschuss Pankow) hat am 26.06.2018 den Bericht zum Stand der Versorgung mit Plätzen der Kindertagesbetreuung im Kitajahr 2017/2018 Kindertagesstättenplan für den Bezirk Pankow beschlossen. Somit steht mit Stand 07.06.2018 eine Dokumentation zur Bestandserhebung 2017 zur Verfügung.

Broschüre der Kinder- und Jugend-Freizeiteinrichtungen in Pankow 2018

Titelblatt der Broschüre der Kinder- und Jugend- Freizeiteinrichtungen in Pankow 01/2016

Diese Broschüre bietet eine laufend aktualisierte Übersicht über die Angebote in kommunalen und öffentlich geförderten Kinder- und Jugendfreizeitstätten des Bezirkes Pankow mit aktiven Links zu jeder einzelnen Einrichtung. Wir unterbreiten in vielfältiges Angebot von Freizeitaktivitäten, die von Sport, kreativen Kursen bis hin zu politischer Bildung reichen, worin sich Kinder und Jugendliche einbringen und engagieren können.

Partizipationsmöglichkeiten junger Menschen im Bezirk Pankow

Logo für Hinweise zur Partizipation

In der Broschüre wird eine Übersicht über alle bezirklichen Möglichkeiten für Kinder und Jugendliche benannt sowie alle wichtigen gesetzlichen Grundlagen, die die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in verschiedenen Lebensfeldern regelt und die Grundlage für Erwachsene für ihr Handeln darstellen sollte.

Dokumentation der Fachtagung DAS WECHSELMODELL: zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Titelblatt der Dokumentation der Fachtagung DAS WECHSELMODELL: zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Nicht nur in juristischen und psychosozialen Fachdiskussionen wird neuerdings viel und kontrovers über das Wechselmodell bzw. Doppelresidenzmodell diskutiert. Ziel der Fachtagung „Das Wechselmodell – zwischen Wunsch und Wirklichkeit“ die am 14.10.2015 stattfand, war das Wechselmodell kritisch zu würdigen und mit Hilfe einer differenzierten Betrachtung die neuen Herausforderungen für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für ihre berufliche Praxis zu diskutieren. Die Hauptvorträge wurden von Frau Prof. Dr. Hildegund Sünderhauf (Nürnberg) und Herrn Prof. Dr. Jörg Maywald (Berlin) gehalten.

Abschlussbericht zum Modellprojekt “Flexible Kinderbetreuung in Berlin-Pankow”

Titelblatt vom Abschlussbericht zum Modellprojekt “Flexible Kinderbetreuung in Berlin-Pankow”

Abschlussbericht zum Modellprojekt “Flexible Kinderbetreuung in Berlin-Pankow”

Dokumentation des Fachtags Väter in den Frühen Hilfen 2014

Titelblatt der Dokumentation des Fachtags Väter in den Frühen Hilfen 2014

Am 1. Oktober 2014 kamen erneut Fachexperten rund um das Vatersein zusammen. Sie bilanzieren: Pankow ist jetzt schon familienfreundlich und väterfreundlich. Und sie sagen auch: Es ist noch viel zu tun. Die Frühen Hilfen bilden hierbei keine Ausnahme. Wie Väter in dieses für Kinder wichtige und nicht zu ersetzende System zukünftig noch besser einbezogen und hier adäquat angesprochen werden können, war der Fokus der Fachtagung "Väter in den Frühen Hilfen".

Fachtagung Kinderschutz 2014

Titelblatt der Fachtagung Kinderschutz 2014

Am 18.06.2014 organisierte der „Arbeitskreis Kinderschutz Pankow” einen Fachtag für im Kinderschutz aktive Fachkräfte. Mit der Veranstaltung waren erstmalig alle im Bezirk Pankow tätigen „Insoweit erfahrenen Fachkräfte“ (IEFk) bzw. mit der Koordination von Kinderschutzaufgaben Beauftragte, sowie „Multiplikator/innen im Kinderschutz“ zum gemeinsamen Fachaustausch mit dem Jugendamt Pankow eingeladen. Hier können Sie die Dokumentation auch mit dem Vortrag von Herrn Prof. Dr. Peter Knösel (Fachhochschule Potsdam) herunterladen.

Dokumentation des 4. Fachtags Netzwerk Frühe Hilfen 2014

Titelbild der Dokumentation des 4. Fachtags Netzwerk frühe Hilfen 2014

Der 4. Fachtag des Netzwerkes Frühe Hilfen in Pankow 2014 fand am 26.02.2014 unter dem Titel: „Risiko Geburt-Möglichkeiten und Grenzen Früher Hilfen“ statt. Auch in dem Jahr trafen wir uns als Netzwerk, um uns fachlich zum Thema Frühe Hilfen zu verständigen und unsere Zusammenarbeit weiter zu intensivieren. 111 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen der Einladung des Netzwerkes nach.

Dokumentation Fachtagung väterfreundliches Pankow 2013

Titelblatt der Dokumentation Fachtagung väterfreundliches Pankow 2013

Pankow ist der Bezirk der Familien. Pankow will noch familienfreundlicher werden, noch attraktiver für Familien. Das heißt auch: Pankow will väterfreundlicher werden! Deshalb haben sich bei der Tagung Väterfreundliches Pankow am 20. November 2013 Fachleute, die sich im Bezirk für Familien engagieren, erstmals gemeinsam damit beschäftigt, was Väter in Pankow brauchen, um ihre unverzichtbare Rolle für ihre Kinder einzubringen.