Was sind Frühe Hilfen?

Logo Netzwerk Frühe Hilfen

Wenn Mütter, Väter oder werdende Familien folgende Fragen oder Probleme haben:

  • Mein Kind schreit nur, ich kann nicht mehr!
  • Wieso streiten wir nur noch, seitdem unser Kind da ist?
  • Wir sind so müde!
  • So haben wir uns die Schwangerschaft nicht vorgestellt!
  • Wird das Geld reichen?
  • Muss ich mich jetzt schon um einen Kitaplatz kümmern?

… dann ist es vielleicht Zeit für eine Frühe Hilfe!

Frühe Hilfen unterstützen Sie während der Schwangerschaft, bieten Beratung für Eltern vor und nach der Geburt ihrer Kinder. Die Frühen Hilfen sind für Sie kostenfrei und zugänglich für Familien mit Kindern zwischen 0 und 3 Jahren.

Aktuelle Informationen

Link zu: Aktuelle Informationen
Bild: inarik – Fotolia.com

Geburtsfahrplan Pankow, Sachbericht Frühe Hilfen, Konzeption inkl. Qualitätszirkel und Zielpapier Frühe Hilfen Weitere Informationen

Übersicht der Grundbausteine Frühe Hilfen

Link zu: Übersicht der Grundbausteine Frühe Hilfen
Bild: © fothoss - Fotolia.com

Diese Übersicht zeigt Ihnen die Grundbausteine der Frühen Hilfe und die Kontaktdaten der Fachkräfte. Weitere Informationen

Wer sind die Frühen Hilfen?

Das sind aktuell 5 Familienhebammen im Bezirk Pankow. Hinzu kommen Sozialpädagoginnen und Soziapädagogen, die in Familien unterstützend tätig sind.
Darüber hinaus engagieren sich ehrenamliche Unterstützer in Pankower Familien.

Weitere Informationen zum Angebot der Frühen Hilfen können Sie unter

  • (030) 58 896 718
    jeden Dienstag und Donnerstag zwischen 10.00 und 12.00 Uhr erhalten.
    Gerne können Sie sich auch eine E-Mail an Angebotslotse mit Ihrem Anliegen senden.

Die Frühen Hilfen werden gemeinsam vom Jugendamt und dem Kinder- und Jugendgesundheitsdienst für den Bezirk Pankow koordiniert.

Newsletter "Frühe Hilfen"

Newsletter Dezember 2017

PDF-Dokument (311.9 kB)

Newsletter Oktober 2017

PDF-Dokument (313.8 kB)

Newsletter Juni 2017

PDF-Dokument (484.2 kB)

Newsletter März 2017

PDF-Dokument (314.1 kB)