Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Ferienreisen für Kinder und Jugendliche im Bezirk Pankow

Ferienreisen Plakat 2022
Bild: Jugendamt Pankow

Bewerbung als Anbieter von Ferienreisen 2022 für Pankower Kinder und Jugendliche

Der Sommer 2021 ist gerade vorbei und schon geht es in eine neue Runde.

Denn auch im Sommer 2022 möchte das Jugendamt Pankow wieder Ferienreisen, gemäß des Jugendförder- und Beteiligungsgesetz (01.01.2020), für Kinder und Jugendliche im Bezirk anbieten.

Anerkannte Träger und Verbände der Jugendhilfe sowie andere Reiseanbieter, die im kommenden Sommer Ferienreisen unternehmen, werden dazu aufgerufen, sich um eine finanzielle Förderung durch das Jugendamt bis zum 15.10.2021 zu bewerben.

Die Voraussetzungen sowie das Anmeldeformular sind weiter unten zum Herunterladen bereitgestellt.

Das Formular schicken Sie bitte mit den notwendigen Unterlagen per E-Mail an den Fachdienst 1 „Allgemeine Förderung von jungen Menschen und Familien“:

Ann-Kathrin Laschewski (Sachbearbeiterin Erholungsmaßnahmen):
Telefon: 90 295 – 7345
jug.reisen@ba-pankow.berlin.de

Eine Entscheidung des Zuschlages wird bis 05.11.2021 erteilt.

Antrag auf eine Förderung von Kinder- und Jugenderholungsreisen durch das Jugendamt Pankow

Antrag auf Förderung von Kinder- und Jugenderholungsreisen durch das Jugendamt Pankow

DOCX-Dokument (22.4 kB)

Haben Sie noch Fragen?

Falls Sie noch offene Fragen haben, können Sie sich jederzeit unter unserer zentralen E-Mail jug.reisen@ba-pankow.berlin.de melden.

Telefonisch erreichen sie uns wie folgt:

  • Ann-Kathrin Laschewski 030 90259 7345 (Alles Rund um die Reisen)
  • Mirko Malorny 030 90295 7258 (Berechnung der Teilnehmer*innenbeiträge)