Inhaltsspalte

Waldbildung

Waldbildung

Die Berliner Waldschulen bieten gemeinsam mit weiteren Bildungseinrichtungen Kindern und Jugendlichen aber auch Erwachsenen spannende und informative Walderlebnisse. Sie leisten damit wertvolle Beiträge zur Bildung für nachhaltige Entwicklung – denn nur was ich schätze, bin ich bereit zu schützen.

Waldpädagogisches Konzept

Das waldpädagogische Konzept der Waldschulen und des Lehrkabinetts der Berliner Forsten ist auf die Vermittlung von ersten positiven Walderfahrungen und Erlebnissen von Großstadtkindern ausgerichtet. Weitere Informationen

Waldschulen und Lehrkabinett

Die waldpädagogischen Einrichtungen der Berliner Forsten bieten vor allem Kindern und Jugendlichen vielfältige Angebote, den Wald und seine Bewohner kennen und schätzen zu lernen. Weitere Informationen

Waldlehrpfade

Der Harzungspfad im Revier Stolpe bietet auf seinem Rundgang viele Informationen zum Thema Harzgewinnung und -verwertung. An acht Stationen wird auf Anschauungstafeln und an Kiefern des Waldes originalgetreu gezeigt, mit wie viel Mühe und Aufwand die Harzgewinnung betrieben wurde. Weitere Informationen

Veranstaltungen

Mit interessanten und vielseitigen Angeboten und Thementagen locken die Berliner Waldschulen die Großstadtkinder in den Wald. Der Veranstaltungskalender bietet eine gute Übersicht über alle Termine. Weitere Informationen