Berufsziel Forstwirtin / Forstwirt

Lernort Wald
Lernort Wald
Bild: Berliner Forsten
Bildvergrößerung: Das Arbeiten mit der Motorsäge gehört zu den gefährlichen Tätigkeiten und will gelernt sein
Das Arbeiten mit der Motorsäge gehört zu den gefährlichen Tätigkeiten und will gelernt sein
Bild: Berliner Forsten

Wer sich dafür entscheidet, den Beruf des Forstwirts / der Forstwirtin zu erlernen, sollte folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Begeisterungsfähigkeit für die Natur
  • gute Gesundheit und körperliche Fitness
  • Bereitschaft, bei jeder Witterung im Freien zu arbeiten
  • Handwerkliches Geschick und Grundverständnis für biologische und technische Vorgänge
  • Teamfähigkeit
  • mindestens erfolgreicher Hauptschulabschluss

Die Ausbildungsinhalte

Bildvergrößerung: Das Erlernen von Schnitttechniken am liegenden Holz ist Teil der Ausbildung
Das Erlernen von Schnitttechniken am liegenden Holz ist Teil der Ausbildung
Bild: Berliner Forsten

Den vielfältigen Anforderungen des Berufes entsprechend, umfassen die Ausbildungsinhalte im Wesentlichen folgende Schwerpunkte:

  • Ausbildungsbetrieb, betriebliche Zusammenhänge und Beziehungen
  • Organisation und Abläufe betrieblicher Art; wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Waldbewirtschaftung, Forstproduktion
  • Naturschutz und Landschaftspflege
  • Ernte und Aufbereitung von Forsterzeugnissen
  • Forsttechnik

Berufsschule und Ausbildungsdauer

Die Berufsausbildung erfolgt im Dualen System, die Ausbildung findet also sowohl im Betrieb als auch in der Berufsschule statt. Sie dauert in der Regel drei Jahre.

Die Berufsschule für künftige Forstwirte befindet sich an der Peter-Lenné–Schule, OSZ Agrarwirtschaft, Hartmannsweilerweg 29 in 14163 Berlin (Zehlendorf).

Allgemeines zur Ausbildung

  • Die Berliner Forsten haben vier Ausbildungsreviere (Revier Rahnsdorf, Revier Tegelsee, Revier Eichkamp und Revier Blankenfelde).
  • Die Bewerbungsfrist beginnt in jedem Jahr am 1. November und endet am 31. Januar im darauf folgenden Jahr.
  • Die Ausbildung beginnt in jedem Jahr am 1. August.
  • Es besteht eine dreimonatige Probezeit.

Zuständige Ansprechpartnerin für die Ausbildung zur Forstwirtin / zum Forstwirt

Marion Seier
Forstamt Köpenick
Dahlwitzer Landstraße 4
12587 Berlin

Tel.: (030) 641937-74