Inhaltsspalte

Waldpädagogisches Konzept

Laubwald mit totem Baum
Bild: Berliner Forsten

Die waldpädagogischen Veranstaltungen in den Waldschulen sind so konzipiert, dass die Kinder dabei unterstützt werden, erste positive Beziehungen zum Wald zu entwickeln. Dies geschieht in der Regel über die professionelle Begleitung von sinnlichen Erfahrungen im Lebensraum Wald. Näheres können Sie im waldpädagogischen Konzept der Waldschulen und des Lehrkabinetts der Berliner Forsten erfahren.

Waldpädagogisches Konzept

PDF-Dokument (720.6 kB)

Mit Kindern in den Wald

PDF-Dokument (2.2 MB)