Häufige Fragen zur eVAk

Mit der elektronischen Verwaltungsakademie (eVAk) ist die Online-Anmeldung zu Veranstaltungen an der Verwaltungsakademie Berlin möglich. Das Verfahren steht allen Behörden der unmittelbaren und mittelbaren Berliner Landesverwaltung zur Verfügung.

Bitte erkundigen Sie sich ggf. bei Ihren zuständigen Fortbildungsbeauftragten über die Vorgehensweise in Ihrer Behörde.

Wie schalte ich meine Behörde für die eVAk frei?

Frau Staatssekretärin Smentek hat mit Schreiben vom 27. August 2017 auf die ausschließliche Online-Anmeldung hingewiesen. Der Hauptpersonalrat hat dem Verfahren eVAk mit Schreiben vom 22. März 2016 bereits landesweit zugestimmt. Die Hauptschwerbehindertenvertretung hat in ihrer Stellungnahme vom 10. März 2016 keine Einwände erhoben.

Um die eVAk für Ihre Behörde freischalten zu lassen, muss folgendes beachtet werden:

  • Die Fortbildungsbeauftragten müssen das interne Verfahren mit der Hausleitung abstimmen.
  • Jede/r Mitarbeiter*in im Bereich Fortbildung benötigt für die erweiterten Rechte eine Abruferlaubnis (Antrag als PDF).
  • Eine zusätzliche technische Ausstattung ist Ihrerseits nicht notwendig. Es genügt ein PC mit Internet- oder Intranetzugang.
  • Das Kundenkonto wird direkt über die eVAk erzeugt.

Die VAk steht Ihnen dabei in allen Fragen zur Verfügung.

Die eVAk erreichen Sie über die Adresse www.vak.berlin.de/evak

zuklappen

Die elektronische Verwaltungsakademie Berlin (eVAk) ermöglicht Ihnen einen persönlichen Zugriff auf Ihre Daten bei der Verwaltungsakademie Berlin. So können Sie sich online bspw. für Veranstaltungen anmelden oder Teilnahmebescheinigungen ausdrucken.

zuklappen

Sie benötigen nur einen aktuellen Browser. Der Zugriff auf die eVAk kann aus dem Berliner Intranet und aus dem Internet erfolgen. Für die elektronische Anmeldung und den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten brauchen Sie eine Kundennummer bei der VAk und Ihr Passwort.

Bitte fragen Sie ggf. bei Ihren örtlichen Fortbildungsbeauftragten nach, ob Ihre Institution an der eVAk teilnimmt.

zuklappen

Die Kennung entspricht Ihrer VAk-Kundennummer.

zuklappen

Wenn Sie bereits an einer Veranstaltung über die VAk teilgenommen haben, haben Sie automatisch eine Kundennummer erhalten. Sie finden diese grundsätzlich auf allen Schreiben, die Sie von der VAk erhalten, bspw. auf den Zusagen (Beispielzusage.png). Diese Nummer gilt ebenfalls für die eVAk.

zuklappen

Bitte speichern Sie die Datei Kundennummer_VAk.pdf auf Ihrem Rechner und senden die ausgefüllte PDF an evak@vak.berlin.de

zuklappen

Wenn Sie sich zum ersten Mal an der eVAk anmelden, müssen Sie sich zunächst freischalten.

Klicken Sie auf www.vak.berlin.de/evak oben rechts auf Login und dann auf Jetzt freischalten. Hier finden Sie ein kleines Video dazu: eVAk Account freischalten – Lernvideo

zuklappen

Klicken Sie auf www.vak.berlin.de/evak ganz oben rechts auf Login und dann auf Passwort vergessen?. Folgen Sie den dort hinterlegten Angaben.

zuklappen

Auf der Seite eVAk Handreichungen können Sie sich zielgruppenorientierte Anleitungen herunterladen.

zuklappen

Flyer zur eVAk.pdf

Bildvergrößerung: einfach.digital.machen
Bild: Verwaltungsakademie Berlin