Trans* in der Arbeitswelt

Transgeschlechtlicher Mensch in einem Schneidereibetrieb
Bild: LADS, Fotografin: Anja Weber

Eine Wanderausstellung

Die Ausstellung Trans* in der Arbeitswelt ist als Wanderausstellung unter der künstlerischen Leitung der Fotografin Anja Weber entstanden und besteht aus 12 Einzelporträts von transgeschlechtlichen Menschen, die den Mut haben, sich mit ihrem Bild und ihrem Namen in der Öffentlichkeit zu zeigen.

Die Fotos zeigen, wie verschieden diese Menschen sind: Sie sind Trans*Frauen, Trans*Männer oder verstehen sich einfach als Trans*Menschen oder Transgender. Doch sie unterscheiden sich in Bezug auf die Hautfarbe, das Alter, ihren Geschlechtsausdruck und somit auch in Bezug auf Erfahrungen, die in Verbindung stehen zu verschiedenen Facetten ihrer Identität und die manchmal die Situation auf dem Arbeitsmarkt deutlich erschweren können.

Auf den Bildern sind Personen zu sehen in ganz unterschiedlichen Berufen und Arbeitsumfeldern: in Büros, Produktions- und Dienstleistungsbetrieben, als Lehrende, als LKW-fahrende. Die Bilder laden ein, über die Lebensgeschichten, Diskriminierungs- und Erfolgserfahrungen transgeschlechtlicher Menschen nachzudenken.

Die Bilder sollen andere transgeschlechtliche Menschen ermutigen, offen auf Stellensuche zu gehen oder einen Transitionsprozess am Arbeitsplatz zu wagen, wenn dies für sie innerlich stimmt. Und sie appellieren an Arbeitgebende, sich für Trans*Menschen zu öffnen und das Potential zu erkennen, das in dieser Öffnung steckt.

Aktuelle Ausstellungstermine 2016

  • Zeitraum

    Ausstellungsort

  • 12.05.2016 – 26.6.2016

    Midissage:
    16.06.2016, 18:00 Uhr im Hauptbahnhof Weimar, inklusive einer kurzen Lesung von Gedichten von einer trans*-Person.

    Hauptbahnhof Weimar

    Schopenhauerstr. 2
    99423 Weimar

    Veranstalter:
    Vielfalt Leben QueerWeg – Verein für Thüringen e.V.

    Die Ausstellung wird im Rahmen des CSD Weimar 2016 im Hauptbahnhof Weimar zu sehen sein. Neben der CSD-Demo und dem Straßenfest am
    25.06.2016 wird es in den zwei Wochen zuvor weitere Veranstaltungen geben.
    Nähere Informationen gibt es unter www.csd-weimar.de.

  • 30.05.2016 – 20.06.2016

    Heinrich Böll Stiftung

    Schumannstr. 8
    10117 Berlin

    Veranstalter:
    Heinrich Böll Stiftung

  • 22.04.2016 – 18.05.2016

    Vernissage:
    25.04.2016 / 17:00 Uhr

    Rathaus Flensburg

    Rathausplatz 1
    24937 Flensburg

    Veranstalter:
    SL-Veranstaltungen zur Förderung der Primärprävention e.V.
    Webseite

  • 11.04.2016 – 02.05.2016

    Vernissage:
    11.04.2016 / 13:00 Uhr

    Harzmensa, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

    Harz 42
    06108 Halle (Saale)

    Veranstalter:
    Grüne Hochschulgruppe Halle und BBZ “lebensart” e.V, Fachzentrum für geschlechtlich-sexuelle Identität

  • 04.02.2016 – 06.02.2016

    Vernissage:
    04.02.2016 / 19:00 Uhr

    Festsaal der Goethe-Universität Frankfurt

    (Casino-Gebäude auf dem Campus Westend)
    Norbert-Wollheim-Platz 1
    60323 Frankfurt am Main

    Veranstalter:
    Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Fachbereich Evangelische Theologie
    Lehrstuhl für Systematische Theologie und Religionsphilosophie
    Webseite

    Die Ausstellung wird im Rahmen der Konferenz Transsexualität. Eine gesellschaftliche Herausforderung im Gespräch zwischen Theologie und Neurowissenschaften gezeigt.

  • 06.01.2016

    11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

    Congress Center Rosengarten

    Rosengartenplatz 2
    68161 Mannheim

    Veranstalter:
    Stadt Mannheim

Wanderausstellung: Trans* in der Arbeitswelt

zur Bildergalerie

Übersicht: Ausstellungstermine in 2015 und 2014

  • Zeitraum

    Ausstellungsort

  • 18.02.2015 – 18.03.2015

    Schwulenberatung Berlin / Lebensort Vielfalt

  • 20.04.2015 – 24.04.2015

    Europarat – Palais de l’Europe, Strasbourg, Frankreich (Transgender Europe)

  • 11.05.2015 – 22.05.2015

    Rathaus Kassel (AIDS Hilfe Kassel)

  • 15.06.2015 – 03.07.2015

    ver.di-Haus (ver.di)

  • 24.07.2015 – 07.08.2015

    BIZ – Berufsinformationszentrum Duisburg (Stadt Duisburg)

  • 01.09.2015 – 20.09.2015

    Bar jeder Sicht (Kultur- und Kommunikationszentrum für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans* und Intersexuelle)

  • 03.11.2015 – 24.11.2015

    Abgeordnetenhaus von Berlin (Land Berlin)

  • 07.12.2015 – 04.01.2016

    Universitätsbibliothek Oldenburg (ASTA Uni Oldenburg, Schwules Referat)