Direkt zum Inhalt der Seite springen
Aktuelles » Berlin

Reallöhne in Berlin leicht gestiegen

Die Beschäftigten in Berlin haben 2011 mehr verdient als im Vorjahr. Der durchschnittliche Bruttomonatsverdienst in der Hauptstadt stieg um 3,2 Prozent auf 2874 Euro. Weil zugleich die Preise um 2,4 Prozent anzogen, blieb wie 2010 ein Reallohnplus von 0,8 Prozent - gut 22 Euro monatlich. Wie am Dienstag das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitteilte, erhielt ein vollzeitbeschäftigter Arbeitnehmer durchschnittlich 3564 Euro monatlich, im produzierenden Gewerbe waren es gut 300 Euro mehr. Dabei sind jeweils Sonderzahlungen wie Weihnachts-, Urlaubsgeld und Prämien eingerechnet.
Quelle: dpa
Aktualisierung: Mittwoch, 25. April 2012 10:49 Uhr
(Bilder: xx-well.com; Messe Berlin GmbH; facebook; Google Inc.; Twitter; dpa; Klicker/pixelio.de)

Abnehmen im Schlaf

Gesund abnehmen
Mit dem Prinzip von Dr. med. Detlef Pape verlieren Sie Ihre Pfunde nachts! mehr »

Messekalender Berlin

IFA 2011
Die wichtigsten Messe-Termine für das Jahr 2014 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook 

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr » 

Berlin.de - Google+ 

Google+
Willkommen im Kreis! Das Hauptstadtportal bei Google+. mehr » 

Berlin.de auf Twitter 

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr » 

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

25 Jahre Mauerfall

East Side Gallery mauer berlin
Veranstaltungen, Informationen und Tipps rund um das Jubiläum "25 Jahre Mauerfall" in Berlin. mehr »

Restaurantfinder Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars, Cafés und Konditoreien sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »