Aktuelle Sprache: Deutsch

Suche

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten und Tickets für fast alle Veranstaltungen in Berlin. Bei vielen Vorstellungen können Sie sich Ihren Platz im Saalplan aussuchen.

Suchbegriff sowie Kategorie- und Zeitraumbeschränkung
Sortieren nach:

100+ Veranstaltungen

Jürgen Henschel. Fotochronist im geteilten Berlin

Als politisch engagierter Chronist fotografiert Jürgen Henschel (1923–2012) Protestkultur, Stadtumbau und Alltag in West-Berlin. Das ikonische Foto des sterbenden Benno Ohnesorg ist sein berühmtestes Bild. Henschel arbeitet ab 1967 als Pressefotograf... mehrzu: Jürgen Henschel. Fotochronist im geteilten Berlin

Ultralenz – 70000 Cops wollen deine Location wissen

Im Juni 1836 schreibt der linksextreme Autor Georg Büchner anhand der realen Geschichte des Schriftstellers Lenz die gleichnamige Novelle als prärevolutionären POV psychischer Krankheit. Am Ende des Textes steht das sedierte Verstummen des Protagonisten,... mehrzu: Ultralenz – 70000 Cops wollen deine Location wissen

Termin:
Montag, 18. März 2024, 19:30 Uhr (1 weiterer Termin)
Ort:
Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz: Videothek
Adresse:
Linienstraße 227, 10178 Berlin

Zurückgeschaut: looking back

Die Museen Treptow-Köpenick und das Projekt Dekoloniale Erinnerungskultur in der Stadt zeigen die grundlegend überarbeitete Ausstellung „zurückgeschaut I looking back – Die Erste Deutsche Kolonialausstellung von 1896 in Berlin-Treptow“. mehrzu: Zurückgeschaut: looking back

The Breath of a House is the Sound of Voices Within | Filmprogramm

Begleitend zu der Ausstellung (1.3. – 1.4.) präsentieren die Stipendiat*innen der JUNGE AKADEMIE ein dichtes Programm aus Konzerten, Lesungen, Workshops, Filmscreenings und Performances. Ästhetische Rituale und traditionelle Kunstformen treffen auf zeitgenössische... mehrzu: The Breath of a House is the Sound of Voices Within | Filmprogramm

Termin:
Sonntag, 17. März 2024, 17:00 Uhr
Ort:
Akademie der Künste - Hanseatenweg
Adresse:
Hanseatenweg 10, 10557 Berlin-Tiergarten

Beobachtungsnacht auf der Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Dem Himmel ganz nah sein – mit einem Ausflug auf den Insulanerhügel in Schöneberg zur Wilhelm-Foerster-Sternwarte. Erkunden Sie den Nachthimmel über Berlin und erfahren Sie alles über die aktuell sichtbaren Himmelskörper. Beobachten Sie – je nach Wetterlage... mehrzu: Beobachtungsnacht auf der Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Termin:
Freitag, 01. März 2024, 20:00 Uhr (9 weitere Termine)
Ort:
Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte
Adresse:
Munsterdamm 90, 12157 Berlin

Family Open Lab: Logistik der Zukunft

Heute sind unzählige Fahrradkuriere und Kleintransporter in der Stadt unterwegs, um Waren auszuliefern: Werden in Zukunft selbstfahrende Fahrzeuge diesen Job übernehmen? Wie werden wir den Alltag mit autonomen Fahrzeugen erleben? In unserem Workshop... mehrzu: Family Open Lab: Logistik der Zukunft

Termin:
Samstag, 02. März 2024, 12:00 Uhr (5 weitere Termine)
Ort:
Futurium
Adresse:
Alexanderufer 2, 10117 Berlin-Mitte

Kunst als Beute: 10 Geschichten

Ab Frühjahr 2024 zeigt das Humboldt Forum die temporäre Ausstellung „Kunst als Beute. 10 Geschichten“. mehrzu: Kunst als Beute: 10 Geschichten

"Wilde Etüden - zarte Gesänge" mit Thomas Putensen und Georgi Gogow

Der Geiger, Bassist und Gitarrist Georgi Gogow, bekannt aus der legendären Band City, musiziert in einer neuen Konzertreihe mit dem Pianisten, Sänger und Komponisten Thomas Putensen. Beide Künstler treffen sich zu einer bemerkenswerten Mischung aus Klassik,... mehrzu: "Wilde Etüden - zarte Gesänge" mit Thomas Putensen und Georgi Gogow

Termin:
Samstag, 16. März 2024, 19:30 Uhr
Ort:
Theater Ost
Adresse:
Moriz-Seeler-Straße 1, 12489 Berlin-Treptow

BUCCI × ꒰(・ ‿ ・)꒱

Being BUCCI is a thing. Kids, die in den Nullerjahren mit Durstlöschern vor dem Fernseher hockten, und anderen bei Bildungs- und Fernreisen zuguckten, so richtig regular schmegular, wissen das. Bist du BUCCI, sagst du 2024 in einer ausgezehrten Großstadt... mehrzu: BUCCI × ꒰(・ ‿ ・)꒱

Termin:
Montag, 15. April 2024, 20:30 Uhr
Ort:
Schaubühne am Lehniner Platz
Adresse:
Kurfürstendamm 153, 10709 Berlin-Wilmersdorf

Simsala…Shakespeare!

„Simsala…Shakespeare!“ ist eine Kinder- und Familien-Zaubershow wie keine andere. Innerhalb von kürzester Zeit werden die kleinen und großen Zuschauer:innen in eine Welt entführt, in der Spaß und Überraschung garantiert sind. Dima Helfenstein ist auf... mehrzu: Simsala…Shakespeare!

Termin:
Sonntag, 14. April 2024, 16:00 Uhr
Ort:
Theater im Delphi
Adresse:
Gustav-Adolf-Straße 2, 13086 Berlin-Weißensee

Wie aus Feinden Freunde wurden

Die Geschichte der Westmächte in Berlin ist voller Spannung und Dramatik. Sie beginnt mit dem Einmarsch der amerikanischen, britischen und französischen Besatzungstruppen 1945 und endet mit dem feierlichen Abschied von den Alliierten 1994. mehrzu: Wie aus Feinden Freunde wurden

Моя маленькая Антарктида (My Little Antarctica)

Komsomolsk am Amur, von der Taiga umgeben, im »Förderationskreis Fernost«: dem russischen Teil Ostasiens nahe dem japanischen Archipel. Hier dauern die Winter bis zu sechs Monate und die Temperaturen fallen auf bis zu minus 40 Grad Celsius ab. In diese... mehrzu: Моя маленькая Антарктида (My Little Antarctica)

Termin:
Mittwoch, 24. April 2024, 17:30 Uhr (2 weitere Termine)
Ort:
Schaubühne am Lehniner Platz
Adresse:
Kurfürstendamm 153, 10709 Berlin-Wilmersdorf

Rüstungsindustrie und Zwangsarbeit

Rüstungsindustrie und Zwangsarbeit Industriespaziergang mit Björn Berghausen Unterwegs in Reinickendorf 28.04.2024 10 Uhr Tegels Wirtschafts- und Industriegeschichte ist untrennbar mit dem Namen Borsig verbunden: Keine andere Industrieansiedlung... mehrzu: Rüstungsindustrie und Zwangsarbeit

Termin:
Sonntag, 28. April 2024, 10:00 Uhr (2 weitere Termine)
Ort:
Historischer Ort Krumpuhler Weg
Adresse:
Billerbecker Weg 123A, 13507 Berlin-Reinickendorf

Tandem-Führung durch die Ausstellung "100 Jahre Held(t)en. Werner Heldt und Burkhard Held"

In unseren geführten Rundgängen erhalten Sie spannende Einblicke und haben Gelegenheit, Fragen zu den gezeigten Werken zu stellen. Die Führungen dauern ca. eine Stunde, eine Voranmeldung ist nicht nötig.   Anlässlich des 70. Todestages des Malers,... mehrzu: Tandem-Führung durch die Ausstellung "100 Jahre Held(t)en. Werner Heldt und Burkhard Held"

Termin:
Mittwoch, 24. April 2024, 16:30 Uhr (1 weiterer Termin)
Ort:
Stiftung Kunstforum Berliner Volksbank
Adresse:
Kaiserdamm 105, 14057 Berlin-Charlottenburg

Mauer-Stücke

Genau 28 Jahre, 2 Monate und 26 Tage hat die Mauer Berlin geteilt. Sieben originale Mauersegmente und eine Hörstation mit authentischen Tondokumenten erinnern vor dem Märkischen Museum an das Symbol der deutschen Teilung. mehrzu: Mauer-Stücke

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.