Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Weitere Informationen »

We Love MMA - Mixed Martial Arts

Der Mixed Martial Arts Sport bekommt mit "We Love MMA" endlich eine Bühne in den großen Arenen Deutschlands und kann sich so den immer zahlreicher werdenden Fans im würdigen Rahmen vorstellen.

© Eventim

Nicht nur bei den Zuschauern, auch unter den Sportlern gehören die Termine der "We Love MMA"-Serie zu den Pflichtveranstaltungen des Jahres.

Mixed Martial Arts (MMA, Gemischte Kampfkünste) ist ein Vollkontakt-Kampfsport, der ein breites Spektrum von Kampftechniken erlaubt, von einer Mischung traditioneller bis hin zu nicht traditionellen Wettkampftechniken. Die Kämpfer bedienen sich sowohl der Schlag- und Tritttechniken (Striking) des Boxens, Kickboxens, Muay Thai und Karate als auch der Bodenkampf- und Ringtechniken (Grappling) des Brazilian Jiu-Jitsu (BJJ), Ringens, Judo und Samba so dass Wettkämpfer mit unterschiedlichem Hintergrund aufeinander treffen können.

Die Veranstaltungen der We Love MMA Serie werden in Deutschland unter dem internationalen Regelwerk der "Unified Rules of Mixed Martial Arts" durchgeführt. Ringrichter, Wertungsrichter und Ärzte überwachen die strenge Einhaltung der Vorgaben. Sicherheit für Kämpfer und Zuschauer sind für den Veranstalter die höchste Priorität.

Einlass ab 18 Jahren!

Laufzeit: Sa, 12.12.2020 bis Sa, 20.11.2021

Nächster Termin: We love MMA 58: MIXED MARTIAL ARTS

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Tram
Regional­bahn

Alle Termine und Tickets

3 von insgesamt 3 Terminen

Alternative Veranstaltungen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.