Inhaltsspalte

Der Makerspace

The green lab der Zehlendorfer Bibliothek

The green lab
Makerspace: the green lab
Bild: Stabi SZ

Blogeintrag vom 31. Mai 2021

Die Gottfried-Benn-Bibliothek in Zehlendorf startet das lang ersehnte Projekt eines Makerspace – the green lab.

Was ist überhaupt ein Makerspace?
Ein Makerspace ist ein Raum für alle Menschen, die sich kreativ neu probieren möchten, diese Kreativität weiterentwickeln und sie gern an andere weitergeben. Dieser Raum schafft Platz für neue Ideen und spannenden Do-it-yourself- Projekten.

GBB Hochbeete im Garten
Hochbeete im Bibliotheksgarten
Bild: Stabi SZ

Wie sieht der Makerspace in der GBB aus?
In der Zehlendorfer Bibliothek stehen die Themen Urban Gardening und Nachhaltigkeit im Vordergrund. So entstand der Name „The green lab“. Der Fokus liegt zunächst auf dem Anbau von Nutz- und Zierpflanzen für den Eigenbedarf auf einer freien Fläche in der Stadt. Dafür nutzt die Stadtbibliothek ihren hauseigenen Garten, der damit nicht nur verschönert und einen Beitrag zum Klimaschutz leisten soll. Wir möchten auch ein neues „Miteinander“ zwischen allen Menschen erreichen, indem sich unsere Nutzer*innen in diesem Projekt austauschen.

Wir laden Sie herzlich ein, dieses Projekt in guter Stimmung voranzutreiben und freuen uns über weitere Ideen zu den Themen Nachhaltigkeit, Selbstversorgung und Ähnlichem.