Inhaltsspalte

Informationen zum Thema häusliche Gewalt

Logo Frauenraum Stopp gegen häusliche Gewalt
Bild zeigt einen Mann der eine Frau schlägt, darunter steht Stopp.
Bild: Frauenraum e.V.

Audiospot für blinde und sehbehinderte Frauen zu häuslicher Gewalt

Die Berliner Initiative gegen Gewalt gegen Frauen und die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Frauen hat einen Audiospot für blinde und sehbehinderte Frauen entwickelt. Bitte hören Sie hier:

Der Hörspot

Quelle: Lokaler Server
Formate: audio/mp3

Audiospots zur Aufklärung über häusliche Gewalt

Die Landesarbeitsgemeinschaft hat in Zusammenarbeit mit der DesignAkademie Berlin und radioeins Spots entwickelt. Diese stellen kurz in einem Hörbeitrag typische Situationen dar, die die Gewalt erkennen lassen.
Bitte hören Sie rein.

das Liebesgedicht

Quelle: Lokaler Server
Formate: audio/mp3

der Erlkönig

Quelle: Lokaler Server
Formate: audio/mp3

der Supermarkt

Quelle: Lokaler Server
Formate: audio/mp3

die Mobilbox

Quelle: Lokaler Server
Formate: audio/mp3

Hilfeangebote für Frauen, die von Gewalt betroffen sind

Beratung in Berlin unter folgender Telefonnummer:
BIG Hotline (030)61 10 300 (24 Stunden täglich, 365 Tage im Jahr)
Für die Flucht in ein Frauenhaus bitte diese Hotline anrufen!

Ab sofort ist das bundesweite kostenfreie Hilfetelefon für Frauen gegen Gewalt geschaltet.
Telefon (0800) 116 016
Die Internetseite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen ist barrierefrei.
Alle Informationen gibt es auch in leichter Sprache und in Gebärdensprache.

Frauenhauskoordinierung

Frauenkrisentelefon

Traumaambulanz

Gesundheit und Gewalt

Ombudsstelle gegen sexualierte Gewalt an Menschen mit Behinderungen

Senatsverwaltung für Frauen
Hilfe und Information zu den Themen häusliche Gewalt, Gewaltschutzgesetz, Frauenhandel, Kinder und häusliche Gewalt sowie sexuelle Gewalt