Musikschule

Musikschule_1
Bild: © Musikschule

Die Musikschule Fanny Hensel erfüllt die gesellschaftliche Aufgabe der musikalischen Bildung und Nachwuchspflege und ist fachliche Begleiterin von kultureller Bildung durch alle Lebensphasen.

Als öffentliche Bildungseinrichtung steht sie allen Altersgruppen offen und befähigt Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu einem lebendigen, persönlichen und ausdrucksvollen Musizieren. Sie legt damit den Grundstein für eine lebenslange Beschäftigung mit Musik.
Das vielseitige Fächerangebot reicht von der elementaren Musikerziehung über den Tanz, den instrumentalen und vokalen Hauptfachunterricht bis hin zu einer Studienvorbereitung. Vielfältiges Lernen findet in unterschiedlichen Unterrichtsformen statt. Zentrales Anliegen ist das gemeinsame Musizieren in Ensembles, Orchestern, Chören und Bands. Die Stärke der Musikschule Fanny Hensel ist die Kontinuität der musikalischen Ausbildung. Ergänzend bietet sie auch besondere Workshops und Projekte für bestimmte Zielgruppen an. Die Musikschule verortet musikalische Bildung so nahe wie möglich am Alltag der Schülerinnen und Schüler, erfolgreich auch in der verlässlichen Partnerschaft mit Kindertagesstätten, allgemeinbildenden Schulen, kulturell orientierten Organisationen und Institutionen sowie in Zusammenarbeit mit den Bildungsverbünden im Bezirk Berlin Mitte. Ein flächendeckendes sozialräumliches musikalisches Bildungsangebot sowie die gleichberechtigte Teilhabe sind grundlegende Ziele.