Inhaltsspalte

Kontaktformular

In Ihrem Browser sind keine Cookies erlaubt. Bitte akzeptieren Sie das Anlegen von Cookies, um das Formular absenden zu können. Bitte aktualisieren Sie das Formular, nachdem Sie die Cookies akzeptiert haben.

Hinweis: Sie können dieses Formular nur absenden, wenn in Ihrem Browser Cookies akzeptiert werden. Dieses Formular enthält Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.
Pflichtfelder sind mit einem Stern * markiert.

Rechtshinweise zur Nutzung des Kontaktformulars

Das Kontaktformular des Amtsgerichts Köpenick dient ausschließlich der Übermittlung nicht formbedürftiger Mitteilungen. In Rechtssachen können daher auf diesem Wege insbesondere keine Schriftsätze, Mitteilungen oder andere Einsendungen zu Verfahren übersandt werden, die anhängig sind oder anhängig gemacht werden sollen. Nutzen Sie dafür das EGVP. Laufende Fristen können durch Nutzung des Kontaktformulars nicht gewahrt werden.

Über diesen Kontakt können keine Nachrichten an andere Justizeinrichtungen des Landes Berlin (z.B. einem anderen Amtsgericht oder der Staatsanwaltschaft) gesandt werden. Die Kontaktdaten der einzelnen Berliner Gerichte, Strafverfolgungsbehörden und Justizvollzugsanstalten finden Sie auf der Homepage der jeweiligen Behörde.

Klagen, Verfahrensanträge oder Schriftsätze in Gerichtsverfahren können nur durch das Elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach rechtswirksam eingereicht werden.

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Kontaktformulars

Wenn Sie uns eine E-Mail oder eine Nachricht per Kontaktformular senden, so erheben, speichern und verarbeiten wir Ihre Daten nur, soweit dies für die Abwicklung Ihrer Anfragen und für die Korrespondenz mit Ihnen erforderlich ist. Wir behandeln Ihre Daten entsprechend den Bestimmungen des Datenschutzrechts und treffen generell größtmögliche Vorkehrungen für deren Sicherheit.

Wir weisen darauf hin, dass beim Versand von E-Mails die Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgt und die Daten somit theoretisch von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden könnten. Die angegebenen Kontakt-E-Mail-Adressen der Landesredaktion berlin.de sind noch nicht für E-Mails mit digitaler Signatur vorbereitet.

Im Übrigen verweisen wir auf die Hinweise der allgemeinen Datenschutzerklärung von Berlin.de

Hinweis: Für die Fertigung eines Antwortschreibens oder für den Fall von Rückfragen ist es erforderlich, dass Sie über Ihre E- Mailadresse hinaus auch Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer in das Absenderformular eintragen.

Ihre Absendedaten

Eingabebeispiel: (030) 123 456 89

Eingabebeispiel: vorname.nachname@berlin.de

Hinweis: Für die Fertigung eines Antwortschreibens oder für den Fall von Rückfragen ist es erforderlich, dass Sie über Ihre E- Mailadresse hinaus auch Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer in das Absenderformular eintragen.