You have been redirected. Unfortunately the chosen date has expired.

Show available dates


"Art" ("Kunst")

An einem Gemälde - weiße Streifen auf weißem Untergrund - entzündet sich der Streit zwischen drei Freunden. Herzerfrischende Komödie am Berliner Ensemble.

Image 1
  • Kunst
    Birgit Hupfeld

    Kunst

  • Kunst
    Birgit Hupfeld

    Kunst

  • Kunst
    Birgit Hupfeld

    Kunst

  • Kunst
    Birgit Hupfeld

    Kunst

  • Kunst
    Birgit Hupfeld

    Kunst

  • Kunst
    Birgit Hupfeld

    Kunst

Serge has bought a painting for a considerable price: white stripes on a white background. This painting becomes the trigger for a quarrel between three friends which will fundamentally change their lives and relationships. Serge is delighted with the painting, Marc is fiercely opposed against it and Yvan, not wanting to get on the wrong side of either of them, takes no position at all. Yasmina Reza uses this work of art as a catalyst to create a delicately sketched scrutiny of these three men, their feelings, their sensitivities, their friendship, in fact, their entire previous existence. It’s an eloquent comedy about the half-life of friendships, ideal for a captivating a trio of actors.

A production by Schauspiel Frankfurt

Artists/Collaborators: von Yasmina Reza (Autor/in), Wolfgang Michael (Marc), Martin Rentzsch (Serge), Sascha Nathan (Yvan), Hansjörg Hartung, Elina Schnizler, Jörg Gollasch, Sibylle Baschung, Johann Delaere, Oliver Reese

Runtime: Fri, 07/10/2022 to Sun, 01/01/2023

ZUM STÜCK

"KUNST"VON YASMINA REZA

Serge hat sich für eine beachtliche Summe ein Gemälde gekauft: weiße Streifen auf weißem Untergrund. An diesem Bild entzündet sich der Streit zwischen drei Freunden, in dessen Verlauf sich ihr Leben und ihre Beziehungen grundlegend ändern. Serge begeistert sich für das Gemälde, Marc bekämpft es auf das Heftigste und Yvan bezieht, da er es sich mit keinem der anderen verderben will, keine Stellung. Das Kunstwerk dient als Katalysator, mit dessen Hilfe Yasmina Reza auf psychologisch fein gezeichnete Weise die drei Männer, ihre Gefühle, ihre Befindlichkeit, ihre Freundschaft, ja ihr gesamtes bisheriges Daseinauf den Prüfstand stellt – eine wortgewandte Komödie über die Halbwertszeit von Freund-schaften für ein furioses Schauspieler-Trio.

"Lachen schützt, entschärft, erleichtert, rettet. Sinn für Humor zu haben, in der erhabenen Bedeutung des Wortes, also nicht nur über Witze zu lachen, sondern über sich selbst lachen zu können, ohne Tabu, und jederzeit von Lachen geschüttelt zu werden – das ist eine beneidenswerte Gabe. Wer sie hat, ist vom Schicksal oder von den Göttern gesegnet. Das Lachen stellt das Vertrauen in uns selbst wieder her, es erhebt uns über die Situation. Das Drama von "Kunst" ist ja nicht, dass sich Serge das weiße Bild kauft, sondern dass man mit ihm nicht mehr lachen kann. Wenn Sie mit einem Freund lachen können, dann können Sie alle möglichen Differenzen mit ihm haben. Sie können sogar schwarzweiß denken, bis zu einem gewissen Grad, wenn Sie über diese Differenzen lachen können, denn eine Freundschaft ist jenseits von Meinungen begründet. Wenn man nicht mehr lachen kann, gewinnt die Meinung die Oberhand und es gibt nichts mehr jenseits von ihr." (Yasmina Reza) •

MIT Wolfgang Michael, Sascha Nathan, Martin RentzschREGIE Oliver Reese BÜHNE Hansjörg HartungKOSTÜME Elina Schnizler MUSIK Jörg GollaschLICHT Johann Delaere, Mario SeegerDRAMATURGIE Sibylle Baschung

AUFFÜHRUNGSDAUER1 Stunde 40 Minuten, keine Pause

PRESSESTIMME"Reese ist mit „Kunst“ Kunst gelungen." (Neues Deutschland)

Book tickets for this dateOrder online

Public transportation

Train (S-Bahn)
Underground
Bus
Tram
Train

All dates and tickets

3 of 3 dates

Similar events

Die Räuber – Arno Declair
Arno Declair

The Robbers (Die Räuber)

"Fie! Fie upon this weak, effeminate age, fit for nothing but to ponder over the deeds of former times..."Two unequal siblings. The older, more attractive child, and the father’s favourite, enjoys the freedoms and excesses of student life. The other child... more

Next date:
Die Räuber
Date:
Thursday, 15/December/2022 20:30
Venue:
Deutsches Theater Berlin - Kammerspiele
Address:
Schumannstraße 13 A, 10117 Berlin-Mitte
Price:
from €18.10
Order online
© Eventim

Rosa - Ein Leben | Coupe-Theater Berlin

Uraufführung Rosa – Ein Leben Eine szenisch-musikalische Collage zu Rosa Luxemburg Manchmal vergisst sie beinahe, welchen Tag und welches Jahr sie heute schreiben muss. Eine lange Zeit ist Rosa schon in Haft, eine zu lange Zeit, die auch nie zu enden... more

Next date:
Rosa - Ein Leben
Date:
Wednesday, 28/December/2022 19:00 (1 more date)
Venue:
Theater Coupé - Neue Berliner Scala
Address:
Hohenzollerndamm 177, 10713 Berlin-Wilmersdorf
Price:
from €29.37
Order online

The help page for the event calendar answers common questions.. Information about coperations and imprint can be found on our page about partners and terms and conditions.