Terminliste

Nachstehend geben wir Ihnen aktuelle Termine für die kommende Woche bekannt, die vom Regierenden Bürgermeister beziehungsweise in seiner Vertretung wahrgenommen werden.
Hinweis: Beachten Sie bitte bei Terminen im Berliner Rathaus, dass rund um das
Rathaus Bauarbeiten durchgeführt werden. Wir weisen darauf hin, dass Vorfahrt und Begrüßung von Staatsgästen im Hof 1 des Rathauses stattfinden. Die dort vorgesehene Fotoposition erreichen Sie über die Einfahrt Jüdenstraße. Der Zugang zum Rathaus ist selbstverständlich immer gewährleistet, aber es werden sich wiederholt Veränderungen in der Zugangs- und Parksituation ergeben. Planen Sie das bitte bei Ihrer Zeitdisposition ein.

TERMINE DES REGIERENDEN BÜRGERMEISTERS VON BERLIN, MICHAEL MÜLLER

Sonntag, 19. November 2017

BILD-TERMIN: 12.30 Uhr
Teilnahme als Bundesratspräsident an der Kranzniederlegung der Bundesorgane und des Landes Berlin am Volkstrauertag; Zentrale Gedenkstätte für die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft, Neue Wache, Unter den Linden 4, 10117 Berlin (Eine Akkreditierung bis Donnerstag, 16. November 2017, 16.00 Uhr ist beim Bundespresseamt per Mail an 312@bpa.bund.de, per Fax unter 030 182723209 oder telefonisch unter 030 182723263 erforderlich.)

BILD-TERMIN: 13.30 Uhr
Teilnahme als Bundesratspräsident an der zentralen Gedenkveranstaltung des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge e.V. am Volkstrauertag; Reichstagsgebäude, Plenarsaal, Platz der Republik 1, 11011 Berlin (Zugang ausschließlich mit gültigem Akkreditierungsausweis des Deutschen Bundestags.)

Montag, 20. November 2017

WORT-BILD-TERMIN: 12.00 Uhr
Teilnahme an einer Menschenkette um das Siemens-Gasturbinenwerk; Huttenstraße 12, 10553 Berlin

WORT-BILD-TERMIN: 18.00 Uhr
Laudatio für Seyran Ateş, Rechtsanwältin und Mitbegründerin der Ibn-Rushd-Goethe-Moschee, zur Preisverleihung der „Goldenen Erbse 2017“ des Märchenland e.V. im Rahmen der 28. Berliner Märchentage, Abgeordnetenhaus, Plenarsaal, Niederkirchnerstraße 5, 10117 Berlin (Hinweis: Eine Akkreditierung beim Märchenland e.V., Mariella Steinweg, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, per E-Mail an steinweg@maerchenland-ev.de oder Tel.: 030 34709479 ist erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.märchenland.de/presse/texte/PM-Goldene-Erbse.pdf)

WORT-BILD-TERMIN: 19.00 Uhr
Grußwort zum Empfang für die neu berufenen Professorinnen und Professoren der staatlichen und kirchlichen Hochschulen; Hochschule für Musik Hanns Eisler, Charlottenstraße 55, 10117 Berlin (Hinweis: Eine Anmeldung bis Montag, 20. November 2017, 15.30 Uhr per E-Mail an lukas.hofmann@wissenschaft.berlin.de ist erforderlich)

Dienstag, 21. November 2017

10.00 Uhr
Sitzung des Senats; Berliner Rathaus, Senatssitzungssaal

WORT-BILD-TERMIN: 11.30 Uhr
Ansprache als Bundesratspräsident auf dem Gewerkschaftstag des dbb Beamtenbund und Tarifunion unter dem Motto „Im Dienst der Menschen“; Hotel Estrel, Convention Center, Sonnenallee 225, 12057 Berlin (Hinweis: Eine Anmeldung bei der Pressestelle des dbb per E-Mail an presse@dbb.de, Telefon 030 4081-5501 oder am 20./21.11.2017 vor Ort im Hotel Estrel ist erforderlich. Weitere Informationen zur Veranstaltung unter https://www.dbb.de/der-dbb/events/gewerkschaftstag-2017.html)

Dienstag, 21. November 2017 bis Donnerstag, 23. November 2017

Reise nach Wien anlässlich einer Bundesland-Präsentation mit der Deutschen Handelskammer in Österreich

Donnerstag, 23. November 2017

Wort-Bild-Termin: 16.00 Uhr
Grußwort zur Eröffnung des deutsch-russischen Diskussionsforums „16. Petersburger Dialog“; Berliner Rathaus, 10178 Berlin, Festsaal (Hinweis: Eine Anmeldung unter http://www.petersburger-dialog.de/akkreditierung2017 ist erforderlich)
Pressekontakt: Akkreditierungsbüro des Petersburger Dialogs, Telefon 030 263907-15, presse@petersburger-dialog.de

19.00 Uhr
Teilnahme am ARD-Hauptstadttreff; ARD-Hauptstadtstudio, Wilhelmstraße 67a, 10117 Berlin

Freitag, 24. November 2017

WORT-BILD-TERMIN: 9.30 Uhr
Leitung der Bundesrats-Sitzung als Bundesratspräsident; Bundesrat, Leipziger Straße 3-4, 10117 Berlin (Akkreditierungshinweis unter http://www.bundesrat.de/SharedDocs/termine/DE/plenum/2017/2017-11-03.html;jsessionid=5AC33AAE2614452A3D23AB7F2E6CF0A8.1_cid382?nn=4351662)

WORT-BILD-TERMIN: 11.00 Uhr
Hissen einer Flagge anlässlich des Gedenktages „Nein zu Gewalt an Frauen“ gemeinsam mit Ralf Wieland, Präsident des Abgeordnetenhauses, und dem Verein Terre des Femmes e.V.; Abgeordnetenhaus, Vorplatz am Hauptportal, Niederkirchnerstraße 5, 10111 Berlin

WORT-BILD-TERMIN: 11.30 Uhr
Grußwort zur Feierstunde anlässlich der Verabschiedung von Martin Gutzeit als Berliner Landesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen und Übergabe der Ernennungsurkunde an dessen Nachfolger als neuen Landesbeauftragten zur Aufarbeitung der SED-Diktatur; Abgeordnetenhaus, Festsaal oder Casino, Niederkirchnerstraße 5, 10117 Berlin

TERMIN DES STAATSSEKRETÄRS FÜR WISSENSCHAFT UND FORSCHUNG, STEFFEN KRACH

Sonntag, 19. November 2017

WORT-BILD-TERMIN: 8.30 Uhr
Teilnahme an der Gedenkveranstaltung mit Kranzniederlegung am Volkstrauertag; Jüdischer Friedhof, Herbert-Baum-Straße 31, 13088 Berlin-Weißensee

TERMIN DES STAATSSEKRETÄRS FÜR SPORT, CHRISTIAN GAEBLER

Sonntag, 19. November 2017

10.30 Uhr
Teilnahme an der Gedenkveranstaltung mit Kranzniederlegung am Volkstrauertag; Polizeipräsidium, Platz der Luftbrücke 6, 12101 Berlin

TERMIN DES BÜRGERMEISTERS UND SENATORS FÜR KULTUR UND EUROPA, DR. KLAUS LEDERER

*Sonntag, 19. November 2017 *

BILD-TERMIN: 12.30 Uhr
Teilnahme an der Kranzniederlegung der Bundesorgane und des Landes Berlin anlässlich des Volkstrauertages; Neue Wache, Zentrale Gedenkstätte für die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft, Unter den Linden 4, 10117 Berlin (Eine Akkreditierung war bis Donnerstag, 16. November 2017, 16.00 Uhr ist beim Bundespresseamt per Mail an 312@bpa.bund.de, per Fax an 030 182723209 oder telefonisch unter 030 182723263 dringend erforderlich.)

TERMIN DES CHEFS DER SENATSKANZLEI, STAATSSEKRETÄR BJÖRN BÖHNING

Montag, 20. November 2017

Wort-Bild-Termin: 21.00 Uhr
Grußwort zur Eröffnung des 33. Internationalen Kurzfilmfestivals „interfilm Berlin“; Volksbühne Berlin, Linienstraße 227/Rosa-Luxemburg-Platz, 10178 Berlin (Hinweis: Um Anmeldung wird bei der Pressestelle von interfilm Berlin per E-Mail an presse@interfilm.de oder Telefon 030 57 70 63 111 gebeten. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.interfilm.de/festival2017/presse.html)

TERMINE DER BEVOLLMÄCHTIGTEN DES LANDES BERLIN BEIM BUND, STAATSSEKRETÄRIN FÜR BÜRGERSCHAFTLICHES ENGAGEMENT UND INTERNATIONALES, SAWSAN CHEBLI

Dienstag, 21. November 2017

Wort-Bild-Termin: 17.00 Uhr
Grußwort zur Eröffnung der Veranstaltung „12. Gute-Tat-Marktplatz“; Konferenzzentrum Ludwig Erhard Haus, Fasanenstraße 85, 10623 Berlin (Hinweis: Eine Anmeldung per E-Mail an claudia.engfeld@berlin.ihk.de ist erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.gute-tat.de/12-gute-tat-marktplatz und https://www.ihk-berlin.de/politische-positionen-und-statistiken_channel/Wirtschaft_und_Gesellschaft/Corporate_Social_Responsibility_(CSR)/Gute-Tat-Marktplatz/3529960(https://www.ihk-berlin.de/politische-positionen-und-statistiken_channel/Wirtschaft_und_Gesellschaft/Corporate_Social_Responsibility_(CSR)/Gute-Tat-Marktplatz/3529960))

Mittwoch, 22. November 2017

WORT-BILD-TERMIN: 9.30 Uhr Grußwort zur ersten Sitzung des Kinder- und Jugendparlaments 2017/2018; Berliner Rathaus, Louise-Schroeder-Saal, Rathausstraße 15, 10178 Berlin (Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.berlin.de/kjp-ts und http://www.berlin.de/kjp-ts/was-ist-das/artikel.497858.php und http://www.berlin.de/kjp-ts/was-ist-das/artikel.497858.php)

Wort-Bild-Termin: 11.30 Uhr
Teilnahme an der Konferenz des Bündnisses für Solidarität mit den Sinti und Roma Europas unter dem Motto „Every Day is Romaday! Dialog mit Politik, Behörden und Bildungseinrichtungen in Deutschland“ zur gleichberechtigten Teilhabe von Sinti und Roma; Parochialkirche, Klosterstraße 67, 10179 Berlin (Hinweis: Eine Anmeldung per E-Mail an Sarah-Rosenau@stiftung-denkmal.de ist erforderlich. Presseeinladung und Informationen zur Veranstaltung unter https://www.romaday.org/News/Presseeinladung-Konferenz-Every-Day-is-Romaday-und-Pressekonferenz)

Donnerstag, 23. November 2017

WORT-BILD-TERMIN: 18.00 Uhr
Teilnahme an der 5. Zentralen Einbürgerungsfeier im Berliner Parlament; Abgeordnetenhaus, Festsaal, Niederkirchnerstraße 5, 10117 Berlin

TERMIN DES STAATSSEKRETÄRS FÜR WISSENSCHAFT UND FORSCHUNG, STEFFEN KRACH

Donnerstag, 23. November 2017

WORT-BILD-TERMIN: 18.00 Uhr
Grußwort zur Eröffnung der Ausstellung „Der Anfang war eine feine Verschiebung in der Grundeinstellung der Ärzte“; Campus, Charité Mitte, Wilhelm-Griesinger-Haus, Carl-Westphal-Hörsaal im Gebäude der Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Neurologie, Bonhoefferweg 3, 10117 Berlin (Hinweis: Eine Anmeldung bis Mittwoch, 22. November 2017, 18.00 Uhr bei der Unternehmenskommunikation der Charité an presse@charite.de oder Tel.: 030 450 570 400 ist erforderlich)

TERMIN DES STAATSSEKRETÄRS FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE UND BETRIEBE, CHRISTIAN RICKERTS

Freitag, 24. November 2017

WORT-BILD-TERMIN: 17.00 Uhr
Teilnahme an der Preisverleihung des Berliner Wirtschaftsführerscheins 2017; Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Badensche Straße 50-51, 10825 Berlin (Hinweis: Um Akkreditierung per E-Mail an info@bwg-ev.net: info@bwg-ev.net wird gebeten)

TERMIN DES BÜRGERMEISTERS UND SENATORS FÜR KULTUR UND EUROPA, DR. KLAUS LEDERER

Sonnabend, 25. November 2017

WORT-BILD-TERMIN: 10.00 Uhr
Grußwort zur Eröffnung der 4. Berliner Buchmesse mit anschließendem Rundgang; Estrel-Hotel, Sonnenallee 225, 12057 Berlin (Eine Akkreditierung per E-Mail an presse@buchmesse-berlin.com ist erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.buchmesse-berlin.com)

TERMIN DES SENATORS FÜR INNERES UND SPORT, ANDREAS GEISEL

Sonntag, 26. November 2017

*BILD-TERMIN: 10.00 Uhr *
Teilnahme an der Gedenkveranstaltung mit Kranzniederlegung der Feuerwehren Berlins zum Gedenken an verstorbene Kollegen; Feuerwehrdenkmal, Mariannenplatz, 10997 Berlin mit anschließendem Gottesdienst in der Evangelische Kirchengemeinde St. Thomas