Direkt zum Inhalt der Seite springen
Aktuelles » Berlin

Messerstecher vom «Alex» weiter flüchtig

Nach der lebensgefährlichen Messerstecherei am Berliner Alexanderplatz gibt es noch keine Spur vom Täter. Man habe keine neuen Erkenntnisse, hieß es am Sonntagnachmittag bei der Polizei. In der Nacht zum Samstag war ein 23-jähriger Mann am «Alex» niedergestochen und schwer verletzt worden. Vorausgegangen waren ein Streit und eine Prügelei mit etwa sechs Beteiligten. Dabei sollen auch mehrere Messer gezückt worden sein. Wodurch der Streit ausgelöst wurde, ist jedoch weiterhin unklar.
Quelle: dpa
Aktualisierung: Sonntag, 10. Juni 2012 16:17 Uhr
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Google Inc.; Twitter; Klicker/pixelio.de)

Lokalnachrichten bei Berlinonline.de

Liebe & Partnerschaft

Ratgeber für Partnerschaften und Beziehungen
Ratgeber für Liebe, Partnersuche, Flirten, Dating, Sex, Singledasein, Ehe und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Messekalender Berlin

IFA 2011
Die wichtigsten Messe-Termine für das Jahr 2014 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook 

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr » 

Berlin.de - Google+ 

Google+
Willkommen im Kreis! Das Hauptstadtportal bei Google+. mehr » 

Berlin.de auf Twitter 

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr » 

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »