Bausteinreihe - Führungskompetenzen erweitern

Neue Impulse für Handlungsstrategien - Führungspraxis reflektieren - Erfahrungen austauschen

Inhalt der Reihe

Bausteine in einer Reihe
Bild: D. Coulmann - Fotolia.com

Zielgruppe dieser Bausteinreihe sind erfahrene Führungskräfte, die vor mindestens 2 Jahren umfangreiche Führungsqualifizierungsmaßnahmen abgeschlossen haben (z.B. im Rahmen des Aufstiegsstudiums für den höheren Dienst, der Qualifizierungsreihe Führungskompetenzen, Qualifizierungsreihe für juristische Räte/Rätinnen, Regierungsreferendariat) und ihre Kenntnisse interaktiv in einem Kreis von erfahrenen Führungskräften auffrischen, erweitern bzw. austauschen wollen sowie ihr Führungsverhalten reflektieren möchten.

Die Bereitschaft zur aktiven Teilnahme, zur Selbstreflexion und zum vertrauensvollen Erfahrungsaustausch ist zwingende Voraussetzung.

Transfer- und Vertiefungstage sichern die Anwendung des Gelernten und den Erfahrungsaustausch in der Gruppe der Führungskräfte.

Bausteine

  • Baustein 1: Neurowissenschaftliche Erkenntnisse in der Führung
  • Baustein 2: Führungspersönlichkeit weiterentwickeln
  • Baustein 3: Anspruchsvolle Führungssituationen erfolgreich bewältigen
  • Baustein 4: Führungsrelevante dienstrechtliche Entwicklungen
  • Baustein 5: Mich selbst gesund führen – meine Resilienz stärken

Transfer- und Vertiefungstag zu den Bausteinen 1 und 3 („Neurowisenschaftliche Erkenntnisse in der Führung” und “Anspruchsvolle Führungssituationen erfolgreich bewältigen“)
Transfertag zum Baustein 5 (“Mich selbst gesund führen – meine Resilienz stärken”)

Lernziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

  • aktualisieren und erweitern ihr theoretisches Führungswissen,
  • reflektieren die eigene Führungsarbeit und entwickeln neue Führungsstrategien,
  • tauschen sich mit erfahrenen Führungskräften aus.

Rahmenbedingungen

  • Umfang

    5 Bausteine mit 1,5 Transfertagen (insgesamt 10 Tage 40 Doppelstunden)

  • Zielgruppe

    Erfahrene Führungskräfte, die vor mindestens 2 Jahren umfangreiche Führungs-Qualifizierungsmaßnahmen abgeschlossen haben

  • Anmeldebogen

    Bitte nutzen Sie das allgemeine Anmeldeformular.

  • Abschluss

    Teilnahmebescheinigung der Verwaltungsakademie Berlin

  • Abschlussvoraussetzungen

    Verpflichtende Teilnahme an allen Bausteinen und Transfertagen einer Bausteinreihe (Ausnahme: Die Teilnahme am Baustein 4 ist fakultativ.); kein Wechsel zwischen den Bausteinreihen

  • Ergänzende Bausteine

    Aufbauend auf die Bausteinreihe werden jedes Jahr einzelne Seminare angeboten Aufbauangebot zur Bausteinreihe

  • Allgemeine Voraussetzungen

    • Aufstiegsstudium für den höheren Dienst, Qualifizierungsreihe Führungskompetenzen, Qualifizierungsreihe für juristische Räte/Rätinnen, Regierungsreferendariat bzw. vergleichbare umfassende Maßnahmen mit Grundlagenqualifizierungen in Personalführung/-entwicklung, Kommunikation und dienstrechtlichen Aspekten der Führung
    • Abschluss der Führungs-Qualifizierungsmaßnahme mindestens 2 Jahre vor Beginn der Bausteinreihe
    • Führungserfahrung und aktuelle Führungsfunktion
    • Bereitschaft zur aktiven Teilnahme, zur Selbstreflexion und zum vertrauensvollen Erfahrungsaustausch