Coronavirus Covid-19

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Seite des Landes Berlin.

Inhaltsspalte

Pressekonferenz zum Start des Funkzellentransparenzsystems

Pressemitteilung vom 13.09.2021

Am Mittwoch startet das Funkzellenabfragen-Transparenz-System (FTS) des Landes Berlin. Es ist das bundesweit erste System, das Bürgerinnen und Bürger informiert, wenn ihre Mobilfunknummer in einer Funkzellenabfrage der Strafverfolgungsbehörden erfasst wurde. Die Anmeldung dafür ist freiwillig, kostenlos und das Interesse unter den Berlinerinnen und Berlinern hoch (https://fts.berlin.de/). Justizsenator Dr. Dirk Behrendt und der für das Projekt verantwortliche Richter am Landgericht, Dr. Ulf Buermeyer, werden das FTS am Mittwoch vorstellen.

Mittwoch, 15. September 2021 um 11.00 Uhr
Saal A in der Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung,
Salzburger Straße 21-25, 10825 Berlin

Um Anmeldung wird gebeten: pressestelle@senjustva.berlin.de.
Bitte beachten Sie: Die Teilnahme ist nur geimpft, genesen oder getestet möglich. Ein Nachweis ist erforderlich.
Es gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.