Coronavirus Covid-19

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Seite des Landes Berlin.

Inhaltsspalte

Presseeinladung: Fußballturnier in der Jugendstrafanstalt

Pressemitteilung vom 04.06.2018

Die Jugendstrafanstalt Berlin, der Berliner Fußball-Verband und die Bundesagentur für Arbeit laden zum Turnier um den Sepp-Herberger-Pokal ein:

Samstag, 9. Juni 2018
JSA Berlin, Friedrich-Olbricht-Damm 40, 13627 Berlin
Einlass für Presse: 14.30 Uhr

An der Veranstaltung beteiligen sich insgesamt acht Männer- und vier Frauenteams von Justizvollzugs- und Jugendstrafanstalten aus Bayern, Baden- Württemberg, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein- Westfalen, Schleswig-Holstein und Rheinland-Pfalz. Das Turnier beginnt um 10 Uhr. Um 15 Uhr findet eine Talkrunde mit Justizsenator Dr. Dirk Behrendt, dem ehemaligen Nationalspieler Arne Friedrichs, DFB-Schatzmeister Dr. Stephan Osnabrügge und Musikproduzent Michael Herberger statt. Um 16:15 Uhr ist die Siegerehrung geplant.

Aus organisatorischen Gründen kann nur eine begrenzte Anzahl von Medienvertretern zugelassen werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass für die Veranstaltung keine Fotografen akkreditiert werden können. Gerne stellen wir Bilder zur Verfügung. Für den Zutritt in die JSA Berlin benötigen Sie Ihren Personalausweis. Mobiltelefone sind in der Anstalt nicht erlaubt. Laptops etc. sind nach vorheriger Anmeldung zugelassen.

Um eine verbindliche Anmeldung bis spätestens 8. Juni 2018, 12.00 Uhr, wird gebeten. Bitte richten Sie die Anmeldung unter Angabe des Namens, der Anschrift und des Geburtsdatums an folgende E-Mail.

Bei Rückfragen: Sebastian Brux, Pressesprecher, Tel. 030 9013 3633