Inhaltsspalte

Einladung zum Pressegespräch: Bilanz zur Neuregelung der Mietzuschüsse seit 2018

Pressemitteilung vom 29.04.2019

Jetzt liegen Zahlen aus dem Jahr 2018 vor, welche Auswirkungen die neue AV-Wohnen zu den Mietzuschüssen im letzten Jahr auf die betroffenen Haushalte und auf das Land Berlin hat. Die Neuregelung zu den Kosten für Unterkunft und Heizung, die von den Jobcentern und den Sozialämtern übernommen werden, trat mit Beginn 2018 in Kraft.

Es wurden nicht nur die Richtwerte angehoben, sondern auch eine ganze Reihe von Änderungen in die Ausführungsvorschrift Wohnen (AV-Wohnen) aufgenommen.

So gibt es Vieles, was sich auf die Bedarfsgemeinschaften positiv auswirkt, gerade für bestimmte Gruppen. Anderes bedarf weiterer Verbesserungen. Nach einem guten Jahr kann jetzt Bilanz gezogen werden.

Die Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales Elke Breitenbach wird diese Bilanz im Rahmen eines Pressegesprächs vorstellen.

Das Pressegespräch findet statt:

  • Zeit: Donnerstag, 2. Mai 2019 um 13.00 Uhr
  • Ort: Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales, Raum 2.023, Oranienburger Straße 106 in 10969 Berlin

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zu diesem Termin herzlich eingeladen.

Über Ihr Interesse würden wir uns freuen.