Inhaltsspalte

Presseeinladung: Mit Senatorin Breitenbach gemeinsam kochen - Netzwerktreffen von „girlsatec - junge Frauen erobern technische Berufe“

Pressemitteilung vom 24.04.2018

Die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales Berlin teilt mit:

Unter dem Motto „Rezepte für die Zukunft: Wie Sie Ihren Betrieb für Frauen schmackhaft machen“ findet morgen das Netzwerktreffen des Projekts „girlsatec- junge Frauen erobern technische Berufe“ statt. Dabei werden die jungen ehrenamtlich tätigen Botschafterinnen von girlsatec, technikbegeisterte Schülerinnen, das ABB Ausbildungszentrum Berlin gGmbH, Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Politik gemeinsam mit Senatorin
Elke Breitenbach kochen.

In der Küche entsteht jedoch mehr als ein Gericht: Ideen werden zusammengetragen und in einer Art „Ideenküche“ Handlungsempfehlungen für einen Berufseinstieg junger Frauen in gewerblich-technische Berufe erarbeitet. Das vom ABB Ausbildungszentrum Berlin gGmbH realisierte Projekt „girlsatec – junge Frauen erobern technische Berufe“ wird von der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales gefördert.

  • Wann: 25. April 2018 von 13 bis 16 Uhr, ab 14.00 ist Senatorin Elke Breitenbach dabei
  • Wo: IHK Berlin, Ludwig-Erhard-Haus, Prüfungsküche, Fasanenstraße 85 in 10623 Berlin

Medienvertreterinnen und -vertreter sind herzlich eingeladen.