Pressemitteilungen aus dem Jahr 2012

Einladung zum Pressegespräch: Verabschiedung des Tierschutzbeauftragten und Vorstellung des Tätigkeitsberichts

06.08.2012
Der Tierschutzbeauftragte des Landes Berlin, Dr. Klaus Lüdcke, stellt am *09.August 2012* seinen Tätigkeitsbericht 2011/2012 vor. Der mittlerweile fünfte Jahresbericht ist gleichzeitig sein letzter: Denn zum großen Bedauern der Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz wird Dr. Einladung zum Pressegespräch: Verabschiedung des Tierschutzbeauftragten und Vorstellung des Tätigkeitsberichts

Vorsorgliche Verzehrwarnung: Bakterien in Roquefortkäse

02.08.2012
In einigen Proben von Roquefort-Käse der Marken *“Cosse Noire” / „Decasse“ / „Castelviel“ / „Cora“ /„Auchan“* wurden bei Untersuchungen sogenannte STEC-Bakterien gefunden. Da diese Bakterien unter Umständen schwere Durchfallerkrankungen hervorrufen können, warnt die Vorsorgliche Verzehrwarnung: Bakterien in Roquefortkäse

Sommerbasar in der JVA Tegel - 10 Jahre JVA Shop

31.07.2012
Die Arbeitsbetriebe der Justizvollzugsanstalt Tegel veranstalten *am Sonnabend, den 4. August 2012* , ihren alljährlichen Sommerbasar. *Zwischen 10 und 15 Uhr* können Interessierte *im JVA-Shop in der Seidelstraße 41, 13507 Berlin* Backwaren, Kinderspielzeug, Geschenkartikel, Blumenarrangements, Sommerbasar in der JVA Tegel - 10 Jahre JVA Shop

Ermittlungserfolg gegen Wohnungseinbrecher: Senator Heilmann begrüßt Festnahme der "Gullydeckelbande"

21.06.2012
Nach der Festnahme des mutmaßlichen Drahtziehers der sog. Gullydeckelbande, Shaban S., sprach sich der Senator für Justiz und Verbraucherschutz, Thomas Heilmann, für eine Fortführung der verstärkten Kooperation zwischen Polizei und Justiz bei der Bekämpfung der Wohnungseinbrüche in Berlin Ermittlungserfolg gegen Wohnungseinbrecher: Senator Heilmann begrüßt Festnahme der "Gullydeckelbande"

Entwichener Strafgefangener tot aufgefunden

20.06.2012
Ein von einem Hafturlaub aus der Justizvollzugsanstalt des Offenen Vollzuges Berlin nicht zurückgekehrter 42 Jahre alter Strafgefangener wurde am Montag, den 18. Juni 2012, tot aufgefunden. Die Leiche konnte erst jetzt identifiziert werden. Der Strafgefangene war am Abend des 17. Entwichener Strafgefangener tot aufgefunden

Einladung zum Pressegespräch "Hundegesetz"

04.06.2012
Das Thema „Hunde in der Stadt“ beschäftigt – und spaltet – regelmäßig die Berlinerinnen und Berliner. Die Prüfung des bestehenden Hundegesetzes war folglich eine der Aufgaben, die die Regierungsparteien im Koalitionsvertrag festgehalten haben. Einladung zum Pressegespräch "Hundegesetz"

Infos für Verbraucher zurverschobenen BER-Eröffnung

04.06.2012
*Knapp drei Wochen vor Ferienbeginn fragen sich viele Berlinerinnen und Berliner, ob sie ihre Flugreise wie geplant – und gebucht – antreten können.* Die Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz empfiehlt verunsicherten Reisenden folgende Anlaufstellen: "www. Infos für Verbraucher zurverschobenen BER-Eröffnung

Einladung zum Pressegespräch: Eröffnung des Großflughafens BER verschoben - Womit müssen Reisende rechnen?

31.05.2012
Knapp drei Wochen vor Ferienbeginn fragen sich viele Berliner und Brandenburger, ob ihr Flug wie geplant – und gebucht – abheben wird. Berlins Staatssekretärin für Verbraucherschutz, *Sabine Toepfer-Kataw* , und der Geschäftsführer der Berliner Verbraucherzentrale, *Dr. Einladung zum Pressegespräch: Eröffnung des Großflughafens BER verschoben - Womit müssen Reisende rechnen?

"Eigenbedarfsgrenze von Cannabisprodukten" - Experten-Anhörung

24.05.2012
Die Senatsverwaltungen für Justiz und Verbraucherschutz, Inneres und Sport sowie Gesundheit und Soziales prüfen, ob in Berlin die Eigenbedarfsgrenze für Cannabisprodukte gesenkt werden soll. Anlass ist unter anderem die Forderung des Bundesverfassungsgerichtes nach einer bundesweit "Eigenbedarfsgrenze von Cannabisprodukten" - Experten-Anhörung

Mehr Qualität in Berlins Kantinen

11.05.2012
Abwechslungsreiches, gesundes Essen zu vernünftigen Preisen in Berlins Kantinen zu servieren – ist das möglich? Und wollen das die Kunden überhaupt? Das waren die zentralen Fragen des Berliner Pilotprojektes „Einführung von Qualitätsstandards in der Kantinenversorgung“. Mehr Qualität in Berlins Kantinen

Forschungspreis zu Alternativen zu Tierversuchen ausgeschrieben

08.05.2012
Das Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin teilt mit: Das Land Berlin fördert weiter Alternativmethoden zum Tierversuch. Die Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz, das Landesamt für Gesundheit und Soziales und der Verband der forschenden Pharmaunternehmen loben erneut Forschungspreis zu Alternativen zu Tierversuchen ausgeschrieben