Einladung zum Pressetermin: Senator Czaja ehrt Berliner Arbeitgeber mit Integrationspreis 2011

Pressemitteilung vom 08.12.2011

Der diesjährige Integrationspreis für die vorbildliche Beschäftigung schwerbehinderter Menschen im Land Berlin wird am 12. Dezember 2011 im feierlichen Rahmen durch den Senator für Gesundheit und Soziales, Mario Czaja, und den Präsidenten des Landesamtes für Gesundheit und Soziales, Franz Allert, verliehen.

Seit 2003 zeichnen die Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales und das Landesamt für Gesundheit und Soziales jährlich ein Unternehmen aus, das sich um die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen besonders verdient gemacht hat.

Der Preis ist mit einer Geldprämie in Höhe von 20.000 Euro dotiert. Aufgrund der Vielzahl und der Qualität der Bewerbungen werden zwei weitere Arbeitgeber für ihr besonderes Engagement mit Prämien von jeweils 5.000 Euro sowie ein Unternehmen mit dem Sonderpreis ausgezeichnet.

Wann: 12. Dezember 2011; 10:00-12:00 Uhr Festakt (Einlass: 09:00 Uhr) mit anschließendem Empfang

Wo: Berliner Rathaus – Wappensaal

Die Preisträger wurden durch eine unabhängige Jury, bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern der Bundesagentur für Arbeit – Regionaldirektion Berlin-Brandenburg, von Arbeitnehmer- und Arbeitgeberverbänden, von Behindertenverbänden, dem Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderung, der Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales sowie des Landesamtes für Gesundheit und Soziales ermittelt.

Vertreter der Medien sind zu diesem Termin herzlich eingeladen!