Aktuelles

Neue Anträge ab 15.09.2022 möglich

Aufgrund des großen Erfolgs wird das Parkletförderprogramm weitergeführt. Auch im nächsten Jahr werden Initiativen beim Bau von Parklets für ihre Straßen mit bis zu 4.000 Euro pro Parklet gefördert (ggf. wird diese Fördersumme aufgrund steigender Materialkosten in den nächsten Monaten noch etwas nach oben korrigiert). Insgesamt sollen in 2023 bis zu 60 neue Parklets entstehen, die Berliner Straßen begrünen und mehr Aufenthaltsqualität schaffen.
Ab dem 15.09.22 wird hier auf dieser Webseite das neue Antragsverfahren beschrieben. Bis dahin wird auch geklärt, welche Bezirke sich dieses Mal beteiligen wollen. Die Parklets sollen dann ab Frühjahr 2023 gebaut und auf die Straße gebracht werden.

Wir informieren Euch hier über Neuigkeiten und alle weiteren Schritte auf dem Weg zu Eurem eigenen Parklet.

Umsetzung des Förderprogramms: Kiez-Parklets feierlich eröffnet

Im Rahmen des Berliner Parklet-Förderprogramms haben Mobilitätssenatorin Bettina Jarasch und Bezirksverkehrsstadträtin Annika Gerold am 16. Mai zwei von Initiativen und Hausgemeinschaften gebaute Kiez-Parklets in Friedrichshain-Kreuzberg feierlich eröffnet. Bis Mitte des Jahres sollen von Initiativen, Vereinen und öffentlichen Einrichtungen etwa 65 Kiez-Parklets gebaut und auf Berlins Straßen gesetzt werden.

Tour de Parklet im Rahmen des Langen Tags der StadtNatur

Zum Langen Tag der StadtNatur findet am Sonntag, den 12.06.22 ein von den beiden Vereinen Berlin 21 e.V. und NaturFreunde Berlin e.V. organisierter Stadtspaziergang zu aufgebauten Parklets statt. Mehr als 50 Initiativen aus ganz Berlin sind bereits dabei, in kollaborativen Aktionen ihr Kiez-Parklet zu bauen, aufzustellen und vor Ort zu pflegen und zu nutzen. An den jeweiligen Parklets stellen sich die Initiativen vor und geben den Besucher:innen Gelegenheit, die Blütenpracht zu genießen und mit den Parklet-Initiativen in den Austausch zu kommen. Die Tour führt durch Friedrichshain.

Wann: Sonntag, 12.06.2022, 14:00 – 17:00 Uhr

Ort/Start: Friedrichshain, Simplonstr. 54, 10245 Berlin

Veranstaltung Klima trifft Verkehr: Mobilität und Nachbarschaft im Pankekiez

Mitmachaktionen im Pankekiez auf dem Nettelbeckplatz und vor dem QM-Büro: Feierliche Eröffnung des neuen Parklets, gemeinsames Gärtnern in Parklet-Hochbeeten und ein Frühjahrsputz sowie -check für das eigene Rad. Zu Gast ab 14:30 Uhr: Bezirksstadträtin Dr. Almut Neumann.

Wann und wo:
Samstag, den 14. Mai 2022
ab 11 Uhr auf dem Nettelbeckplatz
ab 13 Uhr vor dem QM-Büro, Prinz-Eugen-Straße 1, 13347 Berlin

Feierliche Einweihung des Parklets Fritschestraße

Mit klassischer Harfen- und Handpanmusik sowie offiziellem Rotes-Band-Durchschneiden wird am Sonntag, dem 22. Mai, ein weiteres Parklet eingeweiht. Die Initiative der Fritschestraße lädt ein, vorbei zu kommen, das Parklet zu bestaunen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen, wie mehr Kiezgrün das Asphaltgrau in der Stadt ersetzen kann.

Wann: Sonntag, den 22. Mai 2022 ab 15 Uhr
Wo: Dorfplatz Fritschestraße 29a, 10585 Berlin

Eröffnung des Parklets im Sprengelkiez

Auch der Sprengelkiez bekommt ein Parklet – einen Minipark als Begegnungsort und Oase des Stadtgrüns. Das Parklet wird am Samstag, den 26.03. ab 10 Uhr aufgebaut (helfende Hände willkommen). Am Sonntag, den 27.03. erfolgt am Nachmittag die Bepflanzung (auch Sie können pflanzen) und im Anschluss die feierliche Eröffnung.

Wann: Sonntag, 27. März 2022
Wo: Vor dem Sprengelhaus, Sprengelstraße 15, 13353 Berlin

30 weitere Parklets kommen auf die Straße

25.03.2022
Die Bauworkshops für 30 weitere Parklets sind beendet. Diese werden nun nach und nach auf den Straßen in den Bezirken Friedrichshain-Kreuzberg, Mitte und Charlottenburg-Wilmersdorf aufgestellt. Die Standorte sind auf dieser Karte zu finden.

Die nächsten 30 Parklets

19.01.2022
Die Vorbereitungen für die Aufstellung der nächsten 30 Parklets in den Bezirken Friedrichshain-Kreuzberg, Mitte und Charlottenburg-Wilmersdorf aus der letzten Runde laufen.

Parklets realisiert

15.11.2021
Bisher wurden 13 Parklets im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg realisiert. Die Standorte sind auf dieser Karte zu finden.

Fast 50 weitere Anträge sind gestellt, vorwiegend in den Bezirken Friedrichshain-Kreuzberg, Mitte und Charlottenburg-Wilmersdorf. Einige Pilotvorhaben sind in weiteren Bezirken beantragt, hier stehen aber die finalen Entscheidungen der Bezirksämter noch aus.

100 Parklets für die Kieze: Förderung startet

Vereine, Initiativen und öffentliche Einrichtungen können Bau von Parklets fördern lassen. Projekt startet mit Friedrichshain-Kreuzberg als Pilotbezirk.