Jugendliche und junge Erwachsene

Junge Frau spielt Gitarre
Bild: Veer

„Das Fehlen von Musik als Thema, als etwas zu Studierendes führt zur Verrohung der Gefühle und damit auch der menschlichen Haltung”
Hans Werner Henze

Instrumental- und Vokalunterricht

Musikschüler im Alter ab 14 Jahren sind neben allen anderen Instrumentalfächern auch für das Erlernen von Blechblasinstrumenten wie z. B. Saxophon, Klarinette, Oboe geeignet und haben ein ideales EInstiegsalter für Gesangsunterricht in der Einzelstimmbildung.

Auch das Bearbeiten von Musik kann bei uns erlernt, vertieft und weiter entwickelt werden. Der Besuch des Theorieunterrichts lohnt sich, um im schulischen Musikunterricht oder dem Leistungskurs Musik gut vorbereitet zu sein.

Darüber hinaus bieten wir eine berufsorientierte Vorbereitung auf eine mögliche Hoch- oder Fachschulausbildung (Vorbereitung auf Eignungsüberprüfungen).

Studienvorbereitende Ausbildung

Junges Mädchen spielt Querflöte
Bild: Veer

Ab dem 13. bis zum 23. Lebensjahr besteht bei der Absicht eines Musikstudiums die Möglichkeit der Aufnahme in die Studienvorbereitende Ausbildung. Die Musikschule vermittelt Lehrstoffe und Fähigkeiten, wie sie in den Aufnahmeprüfungen von den aufnehmenden Institutionen gefordert werden.

Neben der klassischen Ausbildung steht gleichberechtigt die Ausbildung in allen anderen Musikrichtungen wie z. B. Rock, Pop, Jazz, Musical, etc.

Die Schüler bzw. ihre gesetzlichen Vertreter haben vor der Aufnahme eine schriftliche Erklärung abzugeben, aus der hervorgeht, dass eine spätere musikalische Berufsausbildung angestrebt wird. Die Eignung der Schüler-/innen ist durch eine Aufnahmeprüfung und durch jährliche Zwischenprüfungen in allen Unterrichtsfächern regelmäßig festzustellen.

Nähere Auskünfte zu den Aufnahmebedinungen kann man von Fachgruppenleitern des angestrebten Hauptfaches erhalten.

Ensembles - entgeltfrei

Für alle Schüler die Unterricht bei uns nehmen, bieten wir die Möglichkeit in verschiedenen Ensembles, Bands, Orchestern, Kammermusikgruppen oder Chören mitzumachen, wie z. B.:

  • Bläsergruppe (Blech)
  • Bands (verschiedene Formationen)
  • Jugendsinfonieorchester
  • Percussion (verschiedene Rhythmusinstrumente)
  • Saxophonquartett
  • Vokalensembles
  • Zupfgruppe