Inhaltsspalte
Mittendrin Berlin Auftaktveranstaltung

Vielfältige Bewerbungen eingegangen!

Die Bewerbungsphase für MittendrIn Berlin! Projekte in Berliner Zentren 2019/20 ist abgeschlossen. Es sind 28 anregende und innovative Bewerbungen von Gruppen eingegangen, die sich mit individuellen Projektideen für ihre jeweiligen Standorte engagieren. Derzeit werden alle eingegangenen Bewerbungen gesichtet und anschließend von einer aus Fachleuten bestehenden Jury bewertet.

Weitere Informationen

Darum geht es

Unterstützt werden engagierte Gruppen, die gemeinsam Ideen entwickeln, um die Zukunft ihres Standortes aktiv mitzugestalten. Verfolgen Sie mit, welche Gruppen ein individuelles und professionell erarbeitetes Konzept gewinnen.

Weitere Informationen

So läuft es ab

MittendrIn Berlin! 2019/2020 ist ein zweistufiger Wettbewerb. Teilnehmende Gruppen werden von einer Jury in eine zweite Runde nominiert und konkurrieren um den Sieg im Wettbewerb.

Weitere Informationen

Beworben? So geht es weiter

Alle Bewerbungen, die bis Montag, 08 Juli um 12 Uhr eingegangen sind, werden derzeit gesichtet. Diese werden anschließend von einer Jury – bestehend aus Vertreter_innen aus Verwaltung und privater Wirtschaft – bewertet.
Weitere Informationen

Auftaktveranstaltung

Am 15. Mai war es soweit, eine Vielzahl von Interessierten nahm am Auftakt zum neuen Verfahren in der IHK Berlin teil.

Weitere Informationen

Kontakte

Sollten Sie Fragen zum Wettbewerb haben, wenden Sie sich an die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, die IHK Berlin, das Begleitbüro oder an die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner aus den Bezirken.

Weitere Informationen

Newsletter

Der MittendrIn-Newsletter informiert über aktuelle Ereignisse rund um den Wettbewerb MittendrIn Berlin! Hier können Sie ihn bestellen.

Weitere Informationen

MittendrIn Berlin! Projekte in Berliner Zentren

MittendrIn Berlin! Projekte in Berliner Zentren ist ein Wettbewerb des Landes Berlin in Kooperation mit der IHK Berlin und weiteren Akteuren der privaten Wirtschaft. Gemeinsames Interesse ist es, neue Impulse für die Stärkung von Zentren und Geschäftsstraßen zu geben.

Mit dieser „gelebten“ öffentlich privaten Partnerschaft wird seit 2005 ein Zeichen für neue Kooperationsmodelle in der Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung gesetzt. Seither wurden 26 Standortkooperationen bei der Realisierung von Projekten mit einem Gesamtwert von über einer Million Euro unterstützt.

Mittendrin-berlin-logo-900px
Logos