Mittendrin Berlin! Projekte in Berliner Zentren

  • Sechs Initiativen veranstalteten Ihre Idee

    Die von der Jury nominierten Initiativen haben in der zweiten Phase des Wettbewerbs „Ideentreffs vor Ort“ durchgeführt und entwickeln bis zur finale Abgabe Ende Januar 2023 ihre Konzepte weiter.

    Weitere Informationen
  • Gemeinsam für den Weitlingkiez

    Rückblick: Der Verein „Wir im Weitlingkiez“ begrüßte am 28. November 2022 die Nachbarschaft und alle Interessierten in das Kunst- und Kulturzentrum Wvier3 ein. Gemeinsam wurden Ideen gesucht, wie das Zentrum das Miteinander im Kie…

    Weitere Informationen
  • Ideentreff vor Ort

    Rückblick: Am 26. November 2022 fand vor dem Rathaus Tempelhof der Ideentreff der Unternehmer-Initiative Tempelhofer Damm statt. Im Mittelpunkt stand die Attraktivierung des Te-Damms. Gleichzeitig startete für eine weihnachtliche …

    Weitere Informationen
  • Willkommen im Kieztreff

    Rückblick: Die IG Leipziger Straße eröffnete in Kooperation mit der mobilen Stadtteilarbeit den Kieztreff in einem Ladenlokal in der Leipziger Straße 56-58. Seither haben die Besuchenden den Raum mit ihren Ideen gefüllt.

    Weitere Informationen
  • Schaufensterkunstschau

    Rückblick: Am 23. November luden die „AG Fußgängerzone Wilmersdorfer Str. e.V.“ gemeinsam mit dem ansässigen Standortmanagement zu einer geschlossenen Arbeitswerkstatt. Zum Thema „Alternative und gemeinwohlorientierte Nutzungsmögl…

    Weitere Informationen
  • Vom Bahnhof Köpenick bis in die Altstadt Köpenick

    Rückblick: Die Werbegemeinschaft Bahnhofstraße veranstaltete ihren Ideentreff mit dem Hauptmann von Köpenick am 12. November 2022 im Forum Köpenick.

    Weitere Informationen
  • Ein Kiez im Dialog – Planning for Wilhelmsruh

    Rückblick: Am 15. Oktober 2022 lud die Initiative „Wilhelm gibt keine Ruh e.V.“ zu Ihrem „Ideentreff vor Ort“ in der Aula der Roten Schule ein. Über 30 Teilnehmende folgten dem Aufruf.

    Weitere Informationen
  • Digitale Auftaktveranstaltung

    Am 5. April 2022 fand die digitale Auftaktveranstaltung statt. Die Aufzeichnung ist auf dem YouTube-Kanal der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen abrufbar.

    Weitere Informationen
mdb-nominierten-tempelhofer-damm-2-2zu1.jpg

Unternehmer-Initiative Tempelhofer Damm

Der öffentliche Raum entlang des Tempelhofer Damms und die umliegenden Grünflächen sollen nachhaltig qualifiziert werden, wobei unterschiedliche Nutzungen das Konzept stärken.

Weitere Informationen

mdb-nominierten-wilmersdorfer-str

AG Fußgängerzone Wilmersdorfer Straße

Mithilfe temporärer Interventionen ist vorgesehen, in der Wilmersdorfer Straße alternative Nutzungsmöglichkeiten für leerstehende Ladenflächen sowie Perspektiven für gemeinwohlorientierte Nachnutzungen aufzuzeigen.

Weitere Informationen

mdb-nominierten-wilhelm-2-2zu1.jpg

Wilhelm gibt keine Ruh

Der Ansatz „Planning for real“ bringt Anwohnende und lokale Akteur:innen im Pankower Ortsteil Wilhelmsruh zusammen und trägt dazu bei, die Zukunft des Wohn- und Einkaufsortes neu zu denken.

Weitere Informationen

mdb-nominierten-bahnhofstr

Werbegemeinschaft Bahnhofstraße Köpenick

Ein „Entschleunigungskonzept“ kann zur Stärkung der Aufenthaltsqualität in der Bahnhofstraße in Köpenick beitragen. Ziel ist es, Potenziale besser zu nutzen und zugleich einen Ort des Verweilens und Flanierens zu schaffen.

Weitere Informationen

mdb-nominierten-weitlingkiez

Wir im Weitlingkiez

Der Kiezraum „Weitling vier3“ ist Teil der „Aktivitätsstrategie“ für die Weitlingstraße. Geplant ist, dass zukünftig u.a. zielgruppenspezifische Mitmachmöglichkeiten, kulturelle Veranstaltungen sowie regionale Produkte angeboten werden.

Weitere Informationen

mdb-nominierten-leipziger-str

Interessengemeinschaft Leipziger Straße

Mit einer Kulturmeile entlang der Erdgeschosszonen und einem umfassenden Freiflächenkonzept wird die Umwandlung der Leipziger Straße von einen „Transitraum“ in einen „urbanen Aufenthaltsraum“ angestrebt.

Weitere Informationen

Wettbewerb

Wettbewerb 2022/23

Die Bewerbungfrist für die erste Phase des Wettbewerbs ist abgeschlossen. Alle Informationen zu den inhaltlichen Schwerpunkten und das Verfahren finden Sie hier!

Wettbewerb

Auftakt

Auftaktveranstaltung

Die Aufzeichnung der digitalen Auftaktveranstaltung vom 5. April 2022 ist auf dem YouTube-Kanal der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen abrufbar.

Weitere Informationen

Newsletter

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Im Newsletter wird regelmäßig über aktuelle Themen zum Wettbewerbsverfahren Mittendrin Berlin! berichtet.

Anmeldung Newsletter

Mittendrin Berlin! Projekte in Berliner Zentren

Mittendrin Berlin! Projekte in Berliner Zentren ist ein Wettbewerb des Landes Berlin gemeinsam mit der IHK Berlin und weiteren Partnern aus der privaten Wirtschaft. Der Wettbewerb zeichnet Ideen und Konzepte lokaler Akteure und Standortgemeinschaften aus, die die Zentren und Geschäftsstraßen der Stadt in besonderer Weise stärken. Mittendrin Berlin! unterstützt mit dieser öffentlich-privaten Partnerschaft neue Formen der Zusammenarbeit in der Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung.

 

 
Seit 2005 hat Mittendrin Berlin! 32 Standortkooperationen bei der Umsetzung ihrer Projekte mit einem Gesamtwert von über einer Million Euro unterstützt. In unserem Rückblick auf vergangenen Wettbewerbe sind die Ergebnisse aus fünfzehn Jahren Mittendrin Berlin! dokumentiert.

Mittendrin Berlin Logo 2022


Unsere Partner